Ist es möglich ein 12 Volt Relais mit einer 9Volt Batterie zu schalten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt auf den Arbeitsbereich an.

In den Technischen Datenblättern solcher Bauteile ist eine Bemessungsspannung angegeben, also z.B. 12 V. Zusätzlich gibt es den Arbeitsbereich, innerhalb dessen das Relais sicher schaltet. Dies könnten z.B. 9-15 V sein.

Also einfach mal nach Relais googlen und in die Technischen Daten reinschauen. Conrad geht da mit gutem Beispiel voran, man findet meistens ausreichend Unterlagen zu den Produkten.

Hier mal ein Beispiel:

https://www.conrad.de/de/printrelais-12-vdc-10-a-2-wechsler-zettler-electronics-az733-2c-12de-1-st-503618.html

Auf Seite 2 des Datenblattes findest Du den Arbeitsbereich dieses 12 V-Relais, welcher mit 8,4 - 22,8 V angegeben ist. Dieses Relais würde also mit einem 9V-Block funktionieren. Oder Du nimmst gleich die 9 V-Variante darüber, dieses Relais hat einen Arbeitsbereich von 6,3 - 17,4 V und fuktioniert garantiert.

Diese Angaben sind immer spezifisch und variieren mit den Herstellern und Produkten. Man sollte also immer vor dem Kauf einen Blick ins Datenblatt werfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eher nicht. Wenn die Spule auf 12 V ausgelegt ist, mußt Du ihr diese Spannung auch zuführen. Bei einer Spannung von 9 V wird es wahrscheinlich ein wenig brummen, aber das Relais wird nicht anziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?