Ist es in Ordnung wenn man als Verkäufer mit Kunden flirtet?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja entweder du hast mit einer SMS Gück und die Person findet das süß, oder aber die Person findet das total krank und beschwerd sich bei ihrem Anbieter. Sollte dies der Fall sein, hast du die A.-karte oder? Also wäre es besser eindeutige Messages der Person gegenüber zu senden, und später durch eine charmante SMS zu überzeugen!

Kannst du schon machen ^^ aber nur, wenn du merkst, dass sie im Gespräch interessiert wirkt und auch mit dir flirtet. wenns so eine ist, die garkein interesse hat, dafür aber hübsch ist, und du sie trz kontaktierst, schaut das schon ganz schön blöd aus :D

SMS schreiben würde ich als Vertrauensbruch werten, weil du das eigentlich nicht darfst, dein Wissen für Privates zu verwenden. Aber wenn du sie direkt ansprichst, dann wäre das okay!

Kann man einer Arbeitskollegin ein Kompliment wegen ihres Aussehens machen?

Hallo, Ist es laut Knigge ok, wenn man einer Arbeitskollegin ein schönes Kompliment macht. Sie ist nur streng genommen meine Arbeitskollegin. Sie arbeitet weit von mir weg in einer ganz anderen Abteilung in einem ganz anderen Gebäude. Wir sehen uns nur, wenn wir uns manchmal verabreden.

Dieses eine Kompliment möchte ich nun mal gemacht haben. Oder würde ich damit eine private Bekanntschaft vermiesen?

Danke

...zur Frage

Was ist für euch Flirten und was Freundlichkeit?

Ich habe eine (wenn auch eine ganz blöde) Frage - aber zunächst folgende Situation: Ich arbeite in einem Büro und gehöre zu den Menschen, die immer gut gekleidet und wenig geschminkt (Lippenstift und Eyeliner) außer Haus gehen. Mein "Problem" ist, dass ich (so sagen es viele Menschen) ein ziemlich strenges bzw. unfreundliches Gesicht habe. Bin aber komplett das Gegenteil. Ich als Person bin sehr freundlich und zuvorkommend, rede und lache viel, höre zu und gebe Ratschläge, nehme vieles mit Humor und mache hin und wieder Scherze - das können auch viele Kollgen bestätigen. Nur habe ich bei dem einen oder anderen das Gefühl, als ob sie das ganz leicht mit was anderem verwechseln (was aber nicht meine Absicht ist!). Meine Frage nun: Ab wann ist bei euch die Grenze vom Freundlichsein zum Flirt überschritten? Ab wann ist es für euch ein Flirt und wann ist man nur freundlich?

...zur Frage

Meine Kollegin flirtet ständig mit mir und ignoriert mich jetzt?

Ich brauche mal euren Rat...Ich arbeite seit ein paar Monaten in einer größeren Firma. Dort gibt es eine Kollegin mit der ich mich von Anfang an super verstehe. Wir stehen beide auf Frauen und sie hat auch ne Freundin.

Zu Anfang war alles super, haben viel gelacht uns gegenseitig geneckt usw. Dann hab ich iwann gemerkt, dass sie anfing mit mir zu flirten. Immer diese intensiven Blicke, ständig und bei jeder Gelegenheit wurde ich von ihr angeschaut usw.

Ich meine sie sieht wirklich gut aus und habe mich (so dumm wie ich bin) auf dieses Spiel eingelassen. Mir ist schon klar, dass sie ne Freundin hat und hab mir gedacht flirten kann so falsch ja nicht sein ;) Mir ist schon klar, dass aus uns nie was wird oder werden könnte und das ist auch wirklich nicht meine Absicht. Für mich ist es rein flirten.

Als wir dann eine Betriebsfeier hatten und jeder seine/n Partner/in mitbringen konnte, war sie natürlich auch mit ihrer Freundin da. Aber selbst vor ihrer Freundin hat sie sehr mit mir geflirtet. Ich dachte gut sie wird schon wissen wie weit sie gehen darf. Ich weiß der Freundin gegenüber ist es von meiner Seite auch nicht toll, aber das war mir wirklich egal. Ständig schaute sie mich an (habs sogar auf Video), berührte mich ständig, nahm mich in den Arm, sagte wenn könnten wir es ja auch mal miteinander versuchen (eigentlich was das aus dem Gespräch mit anderen raus, also für alle als Spaß anzusehen). Sogar an meinen Po hat sie mich gefasst, lächelte mich ständig an, wollte immer mit mir tanzen usw. Hab mich auf das geflirte schon eingelassen, aber mich trotzdem immer mal wieder distanziert und ihr auch gezeigt, dass es auch zu viel ist. Aber so wirklich interessiert hat es sie nicht.

Nachdem wir wieder zusammen arbeiten mussten war alles beim alten. Sie flirtete weiter mit mir und suchte immer mal wieder meine Nähe, lächelte mich an. Bis zu dem einen Tag, da kam sie zur Arbeit grüßte all meine Kollegen/innen und mich ignorierte sie jetzt komplett. Sie sagte kein Hallo mehr kein Tschüß. Alles komisch, anschauen so gut wie gar nicht, nur wenn sie musste, weil ich sie direkt angesprochen habe, aber dennoch ohne lächeln. Einen Tag später sagte sie immer noch nicht Hallo und werde späte auch noch von ihr angeblufft, obwohl es keinen großen Grund dafür gab. Klar man kann auch mal einen schlechten Tag haben, aber ich fand es einen komischen Zufall.

Ich weiß jetzt gar nicht wie ich mich verhalten soll. Ich kenne Leute die dieses flirten-ignorieren-flirten Spiel spielen. Weiß nicht, ob sie das bei mir auch versucht? Oder versucht sie sich einfach von mir zu distanzieren, weil das doch Gefühle bei ihr mit Spiel sind? Aber dann kann man doch zumindest Hallo sagen. Das ständige angucken sein lassen und einfach versuchen normal zu sein oder? Ich verstehe es einfach nicht! Ich habe sehr gerne mit ihr zusammengearbeitet, nicht nur wg dem Flirten. Soll ich sie sonst einfach darauf ansprechen? Danke euch schon mal :D

...zur Frage

Komplimente vom Chef in Ordnung?

Hallo,

Ich brauche mal einen Rat. Ich komme mit meinem Chef super klar (kommen eigentlich alle). Wir quatschen auch in der Pause immer mal und ich tue ihm hin und wieder einen gefallen, um ihm Arbeit abzunehmen. Vom Charakter ist er schwer in Ordnung und hat das Herz auf der Zunge. Er sagt auch vieles was er denkt. Nun zum "Problem" jetzt die Tage meinte er zu mir ich wäre hübsch (bin 20 er ungefähr doppelt so alt). Das hat er mir gesagt, als wir alleine waren. Hab ich meiner Kollegin erzählt und sie meinte, ihre wäre schon mehrmals aufgefallen, er würde mit mir flirten. Immer lachen wenn er mich sieht und mit mir anders reden. Sollte ich mir da jetzt Sorgen machen? Wie weit "darf" ein Chef denn gehen? Oder einfach ignorieren? Ich mache mir darüber gerade ziemliche Gedanken.

LG poeny

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?