Ist es bei den Meonnoniten/Babtisten auch so wie bei den muslimen das sie..?

3 Antworten

Wenn man sich an "kein Ex vor der Ehe" hält, bleibt man Jungfrau, ja ;)

Naja, was heißt "müssen". Ich bin zwar in keiner Freikirche, aber ich weiß, dass dort das Thema "kein Sex vor der Ehe" großgeschrieben wird und man sich - wenn man eben gläubig ist - daran hält. Das steht wohl irgendwo in der Bibel, aber frag mich bitte nach keinen Stellen :).

Wenn sie sich aber nicht daran halten, bekommen sie in dem Sinne keinen Ärger von ihrer Gemeinde o. Ä., weil es ja kein anderes Mitglieder oder der Paster mitbekommen. Von daher entscheidet ja trotzdem jeder selber .. nur wenn man eben gläubig ist, hält man sich freiwillig daran.

Also das mit Jungfrau weiß ich nicht, aber sie dürfen vor der Ehe keine Kinder haben. (Mennoniten)

Nein, das stimmt nicht. Natürlich darfste auch bei den Mennoniten Kinder haben, bevor Du heiratest.

0

Nein, das ist nicht so.

Sicherlich gibt es solche und solche Gemeinden - auch bei den Baptisten oder Mennoniten. Und es wird in einigen Gemeinden auch mehr-oder-weniger für Kein-Sex-vor-der-Ehe geworben, aber letztlich bleibt es die private Entscheidung des Einzelnen. Eine feste Vorschrift oder ähnliches gibt es jedenfalls in der Regel nicht.

Was möchtest Du wissen?