Ist eine Reise nach Kiew/Ukraine gefährlich?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du brauchst Dir keine Sorgen zu machen. Kiew ist ca. 600 km von den Auseinandersetzungen in der Ostukraine entfernt, in der ukrainischen Hauptstadt herrscht zur Zeit normaler Alltag, friedlich wie in allen Städten der West- und Zentralukraine. Das gilt auch für den Flughafen Borispol, auf dem Du umsteigst.
Ich kenne Deine Umstiegszeiten nicht, aber wenn Du mehrere Stunden Aufenthalt hast, lohnt sich ja vielleicht eine Besichtigungstour durch Kiew. Es gibt Taxifirmen, die holen Dich am Flughafen ab, fahren ein paar Stunden mit Dir auf Besichtigungstour und bringen Dich am Schluß zurück zum Flughafen. Ich bin mir sicher, dass Dir Kiew gefallen wird.

Also ich war im Januar 2014 in Kiew. Da brannten noch Feuer auf dem Maidan. Es war irgendwie bedrückend, aber gefährlich empfand ich das nicht. Ein Jahr später und auch 2016 ist alles wie früher: Ruhig. In Kiew spürt man den Konflikt in der Ostukraine nicht. Außer ein kleiner Straßenabschnitt am Maidan ist noch abgesperrt (2016). Dort sind kleine Altäre auf denen Fotos der Gefallenen zu sehen sind. Militär oder Sonstiges sind nicht zu sehen. 2 Metrostationen weiter, wo mein Stiefsohn lebt ist sowieso nichts zu erkennen. Stadtleben wie in den meisten Metropolen Europas. Ich hatte ein kleines lustiges Erlebnis in der Metro auf dem Weg zum Maidan in 2014. Also der kritischen Zeit in Kiew. Dort saß ein junger Mann mit einer geschlossenen. Bierflasche. Er sah sofort, dass ich älter war und bot mir seinen Platz an. Ich nahm an und er drückte mir die Flasche Bier in die Hand. "Bitte ausweisen" sagte er. Aufgeschnappte deutsche Worte. Bisschen russisch kann ich, aber das interessierte ihn nicht. Ungewöhnlich. Er versuchte weiter deutsch. Wir stegen am Maidan aus, ich gab ihm seine Flasche Bier zurück und wir dachten wir seien ihn los. Nix da. Auf der Rolltreppe nach oben war er wieder da und wollte unbedingt seine Flasche Bier loswerden, drückte sie mir wieder in die Hand. Keine Ahnung was in ihm vor ging. Normalerweise sind Ukrainer hocherfreut, wenn Deutsche ein bisschen russisch können. Sie danken es einem sehr. lutwin52@web.de

Was möchtest Du wissen?