Ist ein Nas mit Quickconnect sicher?

1 Antwort

Deine NAS steht damit "plane" im Internet und ist nur mit ihren User-IDs und Passwörtern geschützt. Klar, dass damit Bruteforce Attacken ein sehr reales Szenario sind :-)

Es ist wie immer das Gleiche: Sicherheit und Einfachheit (oder Faulheit) sind zwei extrem gegensätzliche Pole. Die passen einfach nicht zusammen :-))

Sicherheit, Einfachheit und dann noch am besten gratis ;-)

Immer dasselbe mit den Leuten. Eine 2FA wäre da eher das richtige... aber das ist für die meisten zu umständlich und überhaupt, dass will keiner - aber sich dann plötzlich Sorgen machen über die Sicherheit der Daten.

0

Kann man NAS Festplatten auch in einen normalen PC einbauen, z.B. eine 3TB NAS Festplatte?

Ich wollte meinem Rechner ordentlich Speicher reinballern und NAS HDDs von WD sind günstig.

...zur Frage

Sowohl mit Mac als auch Windows eine NAS verwalten?

Kann man mit einem Mac und Windows PC auf einer NAS bspw. Fritzbox NAS die selben Dateien verwalten? Und auch drauf zugreifen?

Oder geht das nicht weil man andere Filesysteme hat? Und auch andere Dateiformate auf den Betriebssystemen nutzt?

Danke fürs Antworten

...zur Frage

Webserver mit Hybrid-Festplatte (SSHD) auf Synology?

Ich habe ein Synology NAS und betreibe darauf einen Webserver. Leider funktioniert das nicht so geschmeidig, wie ich das möchte, denn wenn ein Zugriff von außen erfolgt, müssen die Platten erst beschleunigen und bis der Besucher eine Reaktion bekommt vergehen einige Sekunden.

Ich weiß leider nicht wovon eine SSHD abhängig macht, welche Daten sie im SSD-Bereich hält. Das müssten in meinen Fall all jene Dateien sein, die beim Zugriff aus dem Ruhezustand als erstes gebraucht werden.

Hat jemand von Euch da Erfahrung mit SSHDs oder betreibt selbst einen Webserver auf Synology?

...zur Frage

Hacker attacke?

Hallo, Ich habe bei mir zuhause ein Synology NAS mit DSM 5.0 im keller stehen, als ich eben auf die webseite vom NAS ging waren 36 Meldungen das irgendwelche ip-adressen abgebloggt wurden über TELNET und SSH

Ich habe beide Protokolle Selber aktiviert

Und wir haben Router mit Firewall wo plötzlich eine "Exposed Host" freigabe für unser Synology-NAS stand

...zur Frage

Günstiger 1Bay NAS Server?

Kann mir jemand einen 1 Bay NAS Gehäuse zum Filme streamen auf Samsung Smart TV und um ein paar Daten von außen drauf zu schieben sollte möglichst günstig sein

Wie wäre z.B die Synology DS115j?

...zur Frage

LAN und W-LAN gleichzeitig - Internet & NAS-Zugriff?

Hallo liebe Community,

ich habe ein Netzwerk-Problem - hier die Ausgangslage: ich habe einen Laptop, mit dem ich über den Router meines Vermieters per W-LAN ins Internet gehe. Der Router ist mir leider nicht direkt zugänglich. Nun habe ich aber auch noch einen NAS-Server, auf dem ich meine gesamten Mediendateien abspeichere. Auf diesen möchte ich per LAN mit meinem Laptop und per W-LAN mit meinem Smartphone zugreifen. Dies gelingt insofern, dass ich den NAS-Server an den Router aus meiner alten Wohnung angeschlossen habe, an dem per LAN dann der Laptop hängt. Dieser Router hat keinen Zugang zum Internet, denn er soll mir nur den Zugriff per LAN UND W-LAN auf den NAS-Server ermöglichen.

Zur Veranschaulichung habe ich mein aktuelles Netzwerk als Schaubild angefügt.

Nun zum Problem: ich kann beide Netzwerkverbindungen (W-LAN ins Internet sowie LAN-Zugriff auf NAS-Server) nicht gleichzeitig betreiben. Denn sobald ich Zugriff auf den NAS-Server habe, gibt es keine Verbindung mehr ins Internet. Das ist besonders blöd, wenn ich Mediendateien vom NAS-Server ins Internet hochladen möchte.

Meine Frage daher: Gibt es am Laptop irgendwelche Einstellmöglichkeiten, damit LAN & W-LAN gleichzeitig funktionieren?

Liebe Grüße und vielen Dank schon mal für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?