Ist ein Exposé dasselbe wie ein Essay?

2 Antworten

Ein Exposé ist eine Inhaltsangabe in Kurzform, die den leser über Inhalt, Gliedserung und den groben Verlauf des zu lesenden Textes vorab informiert. Oft wird so etwas vor Anfertigung einer längeren Arbeit, dem Schreiben eines Buches usw. verlangt.

Ein Essay dagegen ist so etwas wie eine Probe oder ein Versuch. Der Verfasser schreibt eine Abhandlung, in der er sich mit dem jeweiligen Thema auseinandersetzt und in der dieses Thema im Vordergrund steht. Die Argumentation in einem Essay muss einem "roten Faden" folgen", aber die Sprache, in der der Text verfasst wird, sollte einen Mittelweg zwischen wissenschaftlicher und eigener frischer und leichter Sprache sein. Geschrieben wird in Ich-Form, denn man schildert seine eigenen Gedanken und seine eigene Meinung zu diesem Thema.

Lies dazu diese Anleitung:

http://www.anleitung-zum-schreiben.de/texte-schreiben/essay-schreiben/

Dieser Antwort ist nichts hinzuzufügen!

1

Éxpose ist Französich und heißt übersetzt Referat

Dieser Antwort schon, nämlich dass sie falsch ist und dass dem Wort Französisch das Unrecht angetan wurde, ihm ein wertvolles "s" zu rauben.

0

Was möchtest Du wissen?