Ist ein 585er weißgoldring magnetisch?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stimmt, Gold selbst ist nicht magnetisch. Aber es heisst ja, 585er, das heisst, der Ring ist nicht vollständig aus Gold. Es sind 585 Tausendstel Gold und 415 Tausendstel aus einem anderen Metall. Die meisten Ringe haben aber einen Kern aus Eisen, damit die Form besser hält.

Mit einem Magneten könntest Du bei der Suche vielleicht Glück haben.

Eine Alternative aus Schleswig Holstein wäre auch jemand von www.etwas-verloren.de Das ist besser als Leihen. Denn mit einen Detektor sollte man sich wirklich auskennen.

Was ist das denn????? Also so etwas habe ich ja noch nie gehört, dass ein 585er Goldring einen Eisenkern enthällt und dass Goldringe Magnetisch sind. lachweg Ist das vielleicht ein Billigring???

Ein Gold-, Platin- und sogar ein Silberring ist NICHT magnetisch...das habe ich bei all meinen Ringen ausprobiert und die sind alle ECHT. 585 Gelb und Weissgold sogar mein 333er Ring ist nicht magnetisch. Wie kommt ihr denn darauf??? wäre mir neu......

Detektor ist gut und jemand der damit umgehen kann ist noch besser. Guck das nächste Mal auf www.Aktivsucher.de

Mir wurde mit einem Metalldetektor geholfen. Die finden alle Edelmetalle.

Was möchtest Du wissen?