Ist die Tour de France langsamer geworden?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja Motordoping.

In Belgien ist ist "Femke Van Den Driessche" zu einer Geldstrafe von 18.000 Euro veruteilt worden.

die hatte doch tatsächlich enien Motor in ihrem Mountainbike verbaut gehabt.

so ein sportliche Frau und die braucht noch einen Hilfsmotor tsstssstss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das dauert wieder einige Zeit bis der Zaubertank entschlüsselt ist.

Und dann sind wieder alle entsetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Fahrräder werden jetzt gedopt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JonathanHart
12.07.2017, 16:38

Ja ich weiß mit Motoren aber das gibts ja eigentlich auch nicht in der neuen heilen Fahrradwelt! Also langsamer oder nicht?

1

Es gibt einen neuen Zaubertrank darum sind die noch so schnell wie früher.

Mit dickeren Muskeln ist da nichts zu machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JonathanHart
12.07.2017, 16:44

Ach neee alle sagen doch alles ist sauber und toll? Was für ein neuer Zaubertrank? Sind die wirklich so schnell wie früher mit Zaubertrank? Und da fragt sich keiner wie das geht?

0

vermutlich ja :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein nichts ist langsamer geworden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Räder sind schon seit jeher reglementiert.

Ob die Fahrer jetzt langsamer sind, bezweifle ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JonathanHart
12.07.2017, 17:06

Also wenn die Räder gleich sind aber keiner mehr dopt müssten die doch langsamer sein?

0

Was möchtest Du wissen?