Ist die Seitenlehne von dem Ecksofa kaputt oder müssen einfach nur die Schrauben angezogen werden?

 - (Reparatur, Möbel, reparieren)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich sehe das ähnlich, wie es in den beiden ersten Antworten beschrieben wurde. Du musst das Sofa auf den Kopf stellen, den Spannstoff, ist festgetackert, bitte vorsichtig mit einem dicken Schraubenzieher oder ähnlichem, lösen, so etwa 20 - 30 cm vorne und hinten und natürlich an der Längsseite des Armteils. Nun kannst du wahrscheinlich sehen, wo du drann bist. Ist die Spanplatte, durch die die dicken Schlossschrauben befestigt sind, ausgebrochen, dann musst du versuchen, mit einer große Unterlegscheibe wieder Halt an die Schraube zu bekommen. Ist mehr kaputt, dann Sperrmüll.

Drehe das Teil auf den Kopf und sieh nach, wie das Seitenteil befestigt ist. Wenn mit Schrauben und die Löcher sind noch ganz, dann nachziehen. Hält aber bestimmt nicht lange. Beim Umzug dann was neues kaufen. Solange geht es noch.

Dazu müsste man nachsehen, was genau "aus den Fugen" ist. Ob dann eine Reparatur (eventuell selbst) efolgen kann, hängt vom Schadensbild ab.

Was möchtest Du wissen?