Ist die Pflanze "Elefantenfuß" für Katzen giftig?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Elefantenfuß ist nicht giftig. Meine haben leider auch schon daran rumgefressen und keiner ist etwas geschehen. Die Antworten sind ja immer unterschiedlich, habe mich ja früher deswegen auch schon kundig gemacht, daher war ich auch erst sehr erschrocken, als meine Katzen an die Pflanze gingen. Die rühren sonst nicht eine von meinen vielen Pflanzen an, aber den Elefantenbaum lieben sie. Und da es ihnen nach wie vor gut geht, ist für mich der Beweis, das dieser nicht giftig ist.

Vielleicht verwechseln hier manche Elefantenfuß mit Elefantenohr. Elefantenfuß ist ungiftig, während Elefantenohr (eine Zwiebelpflanze) giftig ist.

Der Elefantenfuss ist in keiner Liste der für Katzen giftigen Pflanzen aufgeführt und auch in meinem Riesen-Naturlexikon ist kein Hinweis, dass die Pflanze giftig wäre. Lass den Katzen den Spass.

NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?