Ist die Apokalypse nah?

12 Antworten

Nein! Weder christlich noch muslimisch! Aber der Ramadan! Und das ist eine gute Gelegenheit, mal wieder darüber nachzudenken, dass man jeden Tag sooo leben sollte, dass man jederzeit ohne Angst seinem Schöpfer entgegentreten könnte!

Mahdi gehört zu den Nachfahren des Propheten und er wird der Führer der Muslime sein kurz vor dem Ende. Er wird mit 40 Jahren erscheinen und die Muslime im Kampf gegen die Feinde führen. Bei seinem Eintritt werden ihm 300 Awliyyah empfangen. Die Muslime werden den Kampf gewinnen und es wird eine zeit lang Frieden auf der Erde herrschen unter der Fürhung der Muslime. In der Zeit von Mahdi wird auch Dajjal erscheinen. Ein sehr gefährliges Geschöpf. Ich glaube Sheikh ^Abdullâh war das, der sagte, die Fitnah der Wahhabiten von heute wird, im Vergleich zu der Fintah von Dajjal, die noch kommen wird, so gut wie nichts sein. So groß wird der Ausmaß des Schadens sein, den Dajjal anrichten wird. Er wird eine große Verlockung sein. Denn er hat Fähigkeiten, die unnormal sind. Jedem von uns folgt ein Djinn. Dieser merkt sich alles was er sieht über uns. Diesen wird dann Dajjal fragen, um die Muslime in die Irre zu führen. Er wird so tun als wüsste er alles über uns, wobei er nur den Djinn gefragt hat. Einige werden darauf reinfallen und Irre gehen. So wird er in einer kurzen Zeit durch die Welt reisen und die einige Menschen in die Irre führen. Und er wird noch viele andere schreckliche Taten anrichten. Doch ^isa ^alayhi salâm, welcher nach Mahdi ebenfalls erscheinen wird, wird ihn dann vernichten.

Was möchtest Du wissen?