Ist der Finger gebrochen oder verstaucht oder geprellt?

 - (Gesundheit und Medizin, Gesundheit)  - (Gesundheit und Medizin, Gesundheit)  - (Gesundheit und Medizin, Gesundheit)

9 Antworten

Gebrochen auf jeden Fall nicht. Dann sähe es schlimmer aus, und du könntest ihn überhaupt nicht bewegen. Einfach kühlen, kühlen, kühlen. Dann geht das wieder weg. Könnte aber noch eine Zeit lang dauern.

Alles klar , ich danke dir vom ganzen Herzen !

1

Sieht für mich ähnlich aus wie eine Prellung die ich mir mal zugezogen habe. Tippe daher eher auf das. Sicherheit hast aber nur wenn du das mal checken lässt.

Sieht ziemlich geschwollen aus, einfach kühlen. Aber selbsts wenn du zum Artzt gehst (was bestimmt keine schlechte Idee wäre) wird eine OP bestimmt nicht nötig sein. Wenn es gebrochen wäre würdest du vor Schmerz an die Decke gehen wenn du vorne auf die Fingerkuppe tippst...

Ich glaube eher geprellt. Kannst du ihn knicken? Wenn nein, kannst du ja morgen zu deinem Hausarzt gehen/fahren

Ja kann ihn knicken ... allerdings fühlt es sich so gespannt an ... als wenn mein deinen Finger dehnt ... weist du was ich meine ?

0

Mir ist das gleiche passiert und er ist nur geprellt .

Ich war beim Arzt und er hat gesagt kühlen und mit Voltaren oder Aloe Vera einzuschmieren .

Ich hoffe das Hilft . Viel Glück mit dem Finger

Was möchtest Du wissen?