Finger verstaucht?


04.03.2022, 19:24

Kann den auch ganz normal bewegen, zwar eingeschränkt aber habe dabei auch keine Schmerzen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,

Eine Diagnose können wir nicht stellen, richtig erkannt. Lass das checken. Aber ein gebrochener Finger würde wesentlich mehr wehtun, damit wärst du wahrscheinlich längst ins Krankenhaus also gehe ich davon aus, dass er nicht gebrochen ist

LG

Nein kann man dir nich sagen,

Es könnte sein das sich irgendwie das Gelenk so auf den Nerv geklemmt hat das das deshalb taub wird.

Und tape is da auch nich nötig sondern dumm.

Hallo casdaisy,

wenn du den Finger bewegen kannst und keine Schmerzen hast klingt es ersteinmal nach nichts schlimmen. Wie du bereits selber erkannt hast, ist ein Arztbesuch bei besonders bei anhaltenden Beschwerden sinnvoll. Gut, dass du dies bereits vor hast.

Denk daran, dass das Gefühl des einschlafens auch daran liegen kann, dass dein Verband zu eng sitzt und du dir selber das Blut abdrückst. Hier solltest du auf jedenfall Handeln

Schöne Grüße

Wenn es nicht wehgetan hat bzw nicht wehtut, ist sicher nichts passiert. Vielleicht ist der Finger jetzt einfach bisschen angeschlagen und kribbelt deswegen.
als ich mir meinen Finger beim Volleyball geprellt habe, dachte ich, dass ich vor schmerzen in Ohnmacht fallen würde. Also wenn du nicht spürst, wird schon alles gut sein :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Tat danach nicht weh, mittlerweile auch nicht. Hatte das Mal an meinem kleinen Zeh vor 3 Jahren, war verstaucht, fühlt sich gerade auch so an aber Mal schauen, meine Ärztin wird mir dann bestimmt sagen können was nun ist.

1