Ist der Beruf auf "Regisseur" ein Krisensicherer Beruf? und wie Ist die Lage auf dem Arbeitsmarkt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Krisensicherer Beruf ist die Regie meiner Meinung nach schon, Filme wurden während des 2. Weltkriegs angesehen und so wird es auch in Zukunft bleiben. Natürlich wird das Budget drunter leiden, dann kann Hollywood nicht mehr bei jedem 3. Film über 100 Mio. ausgeben, sondern vielleicht 60 Mio. Der Arbeitsmarkt ist da eher kritisch, die meisten Regisseure sind selbstständig und wenn da kein Projekt zustande kommt, kann es schnell zu Geldproblemen kommen. Ein etablierter kann aber bis zu 8 Mio. verdienen

Was möchtest Du wissen?