Ist das Sauerwerden von Milch und das schmelzen von Kerzenwachs eine chemische Reaktion?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo :)!

Das Sauerwerden der Milch ist eine BIOCHEMISCHE REAKTION! Die Milch reagiert nicht mit der Luft, sondern es wird Michzucker mithilfe von MILCHSÄUREBAKTERIEN die sich im Milch befinden in Milchsäure verwandelt. Ohne diese Bakterien kannst Du so viel sterile Luft dran lassen, wie Du lustig bist- es wird NICHTS! passieren. Beim Ultrahocherhitzen werden diese Bakterien fast vollständig zerstört: = Haltbare H-Milch!

Das Brennen! des Kerznewachses ist eine Chemische Reaktion, genannt OXIDATION.

Das Schmelzen des Kerzenwachses(ohne angezündet zu werden) ist eine physikalische Veränderung des Stoffes. (Ähnlich wenn Eis bei hohen Temperaturen zur Wasser schmilzt.) 

Gruß: I.B.

Stimmt, nur wird bei der Ultrahocherhitzung (130°C binnen 2 sec.) ALLES gekillt: Keine Bakterien, Keine Keime, keine zellen!!

0

und ich dachte die kuh hatte liebeskummer daß die milch sauer wird....ggg...

0

Das sauerwerden von Milch ist eine chemische Reaktion, da sich der Ausgangsstoff verändert. Das Schmelzen von Kerzenwachs ist keine chemische Reaktion sondern ein physikalischer Vorgang. Der Stoff ist danach immer noch der gleiche, hat jedoch eine andere Form.

Ja ist es. Im ersten Fall reagiert die Milch mit der Luft und im zweiten Fall wechselt das Kerzenwachs vom festen in den flüssigen Aggregatzustand (gut ob zweiteres wirklich eine chemische Reaktion ist weiß ich nicht. Chemisch ists auf jedenfall xD)

Was möchtest Du wissen?