Ist Alice im Wunderland ein Märchen oder nur eine Kindergeschichte?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Alice im Wunderland ist ein Kunstmärchen - und jede andre Bemerkung hier ist blödes Geschwätz.

Warum geben in diesem Forum immer wieder Leute irgendwelche Statements ab, die eh nichts wissen?

Man kann "Alice" durchaus als Kunstmärchen bezeichnen; jedenfalls sind die Bücher keineswegs "nur eine Kindergeschichte", sondern eine Kindergeschichte für Erwachsene, weil Kinder viele der Anspielungen, Sprach- und anderen Witze, logischen Rätsel usw. gar nicht erfassen können. Bei der Unmenge von Sekundärliteratur zur "Alice" sollte man endlich aufhören, sie als bloßes Kinderbuch zu diskreditieren.

Nach der Definition von Wiki ist es eins:

"Im Gegensatz zum mündlich überlieferten und anonymen Volksmärchen steht die Form des Kunstmärchens, von dem der Autor bekannt ist. Im Unterschied zur Sage und Legende sind Märchen frei erfunden und ihre Handlung ist weder zeitlich noch örtlich festgelegt.

Charakteristisch für Märchen ist unter anderem das Erscheinen phantastischer Elemente in Form von sprechenden Tieren und Zaubereien mit Hilfe von Hexen oder Zauberern sowie Riesen."

http://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%A4rchen

Lief doch auch im Kino. Also ich find jetz nicht dass es nur was für kleinkinder ist.


Kugimiya  19.09.2010, 11:35

ich galaube es ging um die original geschichte, die kino fassung ist düsterer.

0

...ist sogar ein ganzes Kinderbuch, oh Wunder.

http://de.wikipedia.org/wiki/AliceimWunderland


CookieLove 
Fragesteller
 19.09.2010, 11:45

nen buch ist auch nur eine geschichte

0
Coraly  19.09.2010, 11:53
@CookieLove

...wohl wahr - nur länger. ;-)

Die Fragestellung ist einfach unpräzise. Während das "Märchen" eine Gattung ist, kann eine "Geschichte" alles oder nichts sein, sozusagen... Insofern ist die einzig brauchbare Antwort die mit dem Verweis auf die "Kunstmärchen" - hast du Glück gehabt, war jemand so freundlich...

0