Ist Akkordeon spielen peinlich wenn man jung ist?

12 Antworten

Hi! Ich geb zu, das Akkordeon wäre jetzt nicht meine Instrumentenwahl ... aber das ist völlig gleichgültig. Ein Instrument macht dann Spass, wenn man selbst es erlernen oder ausleben möchte. Und so soll es auch sein. Du lernst das für Dich, Du findest vielleicht Gleichgesinnte oder schließt Dich sogar irgendwann einem Akkordeonorchester an ... alles ist möglich

Bei mir war es das Schlagzeug, da wurde auch abgeraten, weil man sich nicht vorstellen konnte, dass ich was draus machen kann.

Follow your Dream, egal was andere sagen.

Ich wünsche Dir viel Spass dabei. Gruss

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hä nein .Also ich hab mit 7 Jahren Akkordeon spielen begonnen. Habe mit 11 eine Talentshow in der Schule gewonnen und auch schon viel andere Wettbewerbe gewonnen . Meine Klassenkollegen fanden das immer toll und haben mich immer unterstützt . Ich bin jetzt 15 und spiele immer noch. Und ich habe nie irgenwie was mitbekommen das jemand gesagt hätte das es irgenwie Lahm oder was für alte Leute is . Es kommt aber auch immer auf das Publikum an

Peinlich? Wie peinlich ist das denn? Ich vermute, Du hast schon in anderen Posts so ähnlich geschrieben. Trau Dich! Wenn Du es wirklich willst, dann mach es! Und in wenigen Monaten - wenn Du täglich übst und dran bleibst - spielst Du den anderen was vor. Die werden glotzen. Und wegen der Nachbarn: mach Dir keine Gedanken. Ein Musikinstrument zu hören ist mir tausendmal lieber, als Rasenmäher, stänidig bellende Hunde, Motorsägen ...

Also: packs an!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Der Balg ist die Seele des Akkordeons. Deshalb ist es wichtig, die Töne mit dem Balg zu gestalten. Dafür gibt es

Rudolf Pillich: Einführung in das Akkordeonspiel - Praktische Anleitung zur Tongestaltung und fundamentalen Balgtechnik

und

von einem seiner Schüler, Klaus Paier: Das Akkordeon-Buch mit CD Band 1 bis 3

Bereits mit dem ersten Ton wird der Balg bewusst für die Tongestaltung eingesetzt.

In vielen anderen Akkordeonlehrbüchern kommt dem Balg anfangs keine besondere Bedeutung zu. Ich bin leider erst nach Jahren auf diese Lehrhefte gestoßen und hole jetzt die Balgtechnik nach. Es klingt einfach anders. Es lohnt sich, sich das gleich von Anfang an anzueignen.

Also ich hab mit 8 angefangen und das ist noch garnicht so lange her. Mich haben die meisten immer bewundert

0

Du, das ist echt nicht peinlich! Wenn Du Lust drauf hast: mach es. Du wirst es eh nie jedem Recht machen können. ;-)

Übrigens: Akkordeon ist nicht nur in der Volksmusik beheimatet. Auch im Jazz, Rock oder World Music Bereich gibt's tolle Songs dafür. Auch klassische Musik kannst Du auf dem Akkordeon spielen.

Weiß ich aus eigener Erfahrung. :-) Tolles Instrument - viel Spaß beim Spielen!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Südamerikanische Musik net vergessen.....Tango hört sich auf dem Akkordeon genial an.

2

Was möchtest Du wissen?