Hört sich das nicht absolut gut an und wie schwer ist es Akkordeon zu lernen?

5 Antworten

Ob lernen und spielen schwer ist? Das hängt davon ab, welche Neigung Du hast. Kannst Du Noten lesen? Spielts Du schon ein Instrument?

Wichtig ist vor allem: Du musst es wollen! Kannst ja testhalber in ein Musikhaus gehen, und so ein Ding umhängen. Ich hab so ein "Ding" seit 55 Jahren, spiele damit von Volksmusik bis Rock alles, was sich spielen lässt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hi

Ich spiele seit 4 Jahren Akkordeon. Ich würde dir empfehlen das du zu einer Musikschule gehst. Dort wird dir alles erklärt. Ich könnte am Anfang weder Notenlesen noch sonst irgendwas. Ich hoffe ich klnnte dir helfen.🙂

Viele Grüße

Von dem 🦄

Woher ich das weiß:Hobby

Ich habe auch die Erfahrung, dass es empfehlenswert ist, das ganze über eine Musikschule zu lernen. Selbst habe ich auch zuerst versucht es nur über kostenlose Youtube- Videos zu machen, doch das taugt nichts. Es fehlt einem der klare Fahrplan. Man sucht sich die nächsten Unterlagen nur zusammen etc. - und das nervt.

0

Kommt immer darauf an wie schnell man lernt und auch wie lange man daran bleibt.Und vor allem ob du schon ein Instrument gespielt hast wegen Noten lesen und wie schnell du das begreifst!

Was möchtest Du wissen?