Ist Sheldon cooper aus the big bang theory eingentlich asexuell?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein. Sheldons Persönlichkeitsstruktur weist starke Züge des Asperger Syndroms auf. Teil des AS-Verhaltens ist eine gewissen Zurückhaltung gegenüber Körperkontakten. Menschen mit AS benötigen recht lange, bis körperliche Nähe zu einer anderen Person erträglich ist.

Außerdem HAT Sheldon doch eine Freundin!

hmm meinst du diese Frau mit der Brille, die einen ähnlichen Verhaltensmuster aufweisst wie er... naja weiter geht die Serie auf deutsch net

1

Amy ist nicht seine Freundin. Sie ist eine Bekannte mit der er befreundet ist.

0

Im "richtigen Leben" ist Jim Parsons homosexuell, hat sich selbst öffentlich geoutet und ist bei öffentlichen "Events" mit seinem Partner zu sehen. Als Sheldon "lebt" die Serie gerade durch die völlig verquere Sexualität Dr. Coopers und seiner Amy. Das pornographische Highlight dieses Pärchens ist ein Kuß auf dem Sofa, nach dem Amy zur Toilette rennt und sich deutlich hörbar übergibt.

Er ist Asexuell! Das wurde schon bestätigt. Asexuell bedeutet NICHT, dass man nicht in Romantisch zu anderen sich hingezogen fühlt, Asexuelle gehen durchaus Beziehungen ein!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ist er nicht. Er hat doch später ein Kind, wie bei young Sheldon erwähnt wird.

1

ich weiss diese frage ist lange her aber les mal diesen text... In der zehnten Folge der fünften Staffel werden Amy und Sheldon schließlich ein Paar, beginnen eine platonische Beziehung und schließen eine Beziehungsvereinbarung. Amy bemüht sich intensiv darum, Sheldon für sich zu gewinnen. Am Ende der fünften Staffel nimmt er dann auch tatsächlich erstmals ihre Hand.

Ja, wird aus dem Charakter so hervorgeholt. ;-)

Und in echt soll der wohl, homosexuell sein. :-)

Lg

Was möchtest Du wissen?