Interview Fragen an einen Koch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

was tut er für Nachhaltigkeit? zum Umweltschutz? für frische Küche?

Wo sieht er die Zukunft von Köchen (immer mehr Fertigprodukte die verwendet werden, könnten Köche weg rationalisieren), 

lohnt es sich noch eine Ausbildung zum Koch zu machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie bekommt man zu einem Braten viel Sauce, ohne das man Saucenpulver verwendet?

Sind die Fleisch-Thermometer glaubhaft, bzw. wie ist das mit Daumendruck - ist das Fleisch durch oder nicht?

Man sieht oft bei den Kochsendungen, dass die Sauce sep. vom Fleisch gemacht wird - ist das so richtig, denn ich lege mein Fleisch immer in die Sauce zu fertig garen. Gibt es eine Regel, mit welche Fleisch man es so machen soll und mit welchem nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was kochen Sie am liebsten, und was essen Sie am liebsten?

Sind Sie mit Ihren Arbeitsbedingungen zufrieden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sind sie zum Kochen gekommen?

Was kochen sie am liebsten?

Macht ihnen das kochen Spaß?

War kochen schon immer ihr Traum?

Gibt es Gerichte die sie unebeingt mal ausprobieren möchten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland gibt es in Wahrheit über 10 Millionen Arbeitslose, die nennen sich halt blos anders: Umschüler, 1,- € jobber, Hausfrauen, Frührentner etc.

Aber die eint alle etwas: die haben kein Geld, aber Anhang, Männer, Frauen, Kinder.

Das heißt wir haben in Deutschland weit über 40 Millionen Menschen die unter der Armutsgrenze leben und hinzu konmmen noch etliche Millionen die knapp darüber liegen, also auch kein Geld haben.

Stellt sich doch die Frage; Wer kann es sich noch leisten Essen zu gehen, ich meine richtig Essen gehen und nicht ne Pizza für 2,- € um de Ecke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?