Interpretation dieser Karikatur, was ist die Aussage?

Das ist die Karikatur - (Schule, Politik, Soziales)

9 Antworten

Für mich sieht das nach zwei Fahrstühlen aus oder zumindest zwei Kabinen, die jeweils an einem Seil hängen. Die der Reichen geht hoch, die der Armen geht runter. Auch der Gesichtsausdruck der Figuren und die Mahlzeiten vor ihnen sprechen für sich. Den Reichen geht es gut und es wird immer besser, während es für die Armen immer schlechter wird. Mit einem Blick auf die Umgebung sieht man auch, dass die Armen offenbar schon im Keller angekommen sind. Sie sind sozusagen schon am Boden und trotzdem geht es weiter runter.

Worauf irgendwie noch niemand hier eingegangen ist, was ich aber für einen der wichtigsten Punkte dieser Karikatur halte, ist, dass die beiden Kabinen offenbar verbunden sind und zwar durch eine recht strapazierte deutsche Fahne. Wenn die Fahrstuhlkabinen sich weiter in ihre momentanen Richtungen bewegen, wird die Fahne sicher reißen. Die momentane Richtung droht demnach Deutschland zu spalten/zerreißen.

Ich denke, die Karrikatur soll aussagen, dass die Reichen immer reicher und die Armen immer ärmer werden und dass dieser Vorgang eine Bedrohung für Deutschland ist.

Sieht für mich so aus als würden die Armen die Reichen nach oben ziehen.

Die vielen armen ziehen die wenigen reichen immer weiter hoch und landen selbst immer tiefer.

Die Reichen werden reicher, mit den Armen geht es immer weiter abwärts.

Zum Glück gehöre ich zu den Reichen.

Danach soll es einen Zusammenhang zwischen arm und reich geben.

In Deutschland ist das m. E. so nicht der Fall.

Die Reichen da "oben" werden ebenfalls in den Keller kommen, weil sie bald nicht mehr untersstützt werden.

Was möchtest Du wissen?