Internet 16 mb/s down kommen aber nur 2mb/s an?

5 Antworten

Du hast nur eine Internetleitung, die das ganze Haus benutzt bzw. halt alles, was daran angeschlossen ist.
Sind mehrere Geräte angeschlossen, so teilen sie sich die Leitung.
Benötigen mehrere Programme Internetzugang, teilen auch die sich die Leitung.
Je mehr Programme, desto höher die Bandbreite, die der Rechner benötigt. 

Das kannst Du ganz einfach an Downloads sehen. Läuft ein Download, lädt dieser in normaler Geschwindigkeit. Laufen zwei Downloads, laden beide mit geringerer Geschwindigkeit.

So ist das auch, wenn Steam etwas herunterlädt. Steam benutzt gerne soviel Bandbreite, wie es kriegen kann. Nimmt Downloads oder Videos also die Geschwindigkeit praktisch weg.

Mit der Begrenzung hast Du das jetzt, nunja eben begrenzt und den Downloads etc. mehr Bandbreite freigemacht.

Du darft Megabit und Megabyte nicht durcheinanderschmeißen. 16 Megabit entspricht 2 Megabyte, daher ist es schon in Ordnung so.

TP-LINK AV500 ist zu langsam?

Habe mir einen TP-LINK AV500 Lan ding geholt. Nun habe ich es unten an den Router angeschlossen und oben eins an meinen PC. Normal hatte ich 100 mb/s Nun habe ich 16 mb/s Und das wird nur auf Speedtest angezeigt. Auf Steam hatte ich vorher 10mb/s nun 1,7mb/s Was kann ich tun?

...zur Frage

Warum ist mein Download so schlecht, obwohl er besser sein sollte?

Hey, ich habe seit kurzem ein Lan Kabel am PC und das sollte gutes Internet bedeuten. Ich habe auf einer Speedtest seite meine Download geschwindigkeit gemessen dort stand ca. 5 mb/s. Das ist ja schon schlecht genug. Aber wenn ich etwas runterlade bei Steam zb. kommen nur etwa 800 kb/s durch. Woran liegt das und wie kann ich dafür sorgen dass mehr durchkommt?

...zur Frage

Weniger Internetempfang am PC als am Handy

Ich hab vor kurzem ein DSL Speedtest durchgeführt & bemerkt, dass ich mit dem PC (W-Lan) viel zu wenig Internet empfange. Habe normalerweise immer mit 2.5-3.0 mb/s gedownloadet & jetzt nur noch mit 1.0-1.7 mb/s. Auf meinem Handy hab ich den gleichen Speedtest auch nochmal gemacht (am gleichen Platz, wo mein PC steht) & dort ist alles in Ordnung & lädt weiterhin mit 3.0 mb/s. Die Uploadrate ist am PC & am Handy gleich.

Ich vermute mir fehlt eine Art ''Internet-Treiber'' auf dem PC, da ich mein PC neu aufgesetzt habe.

Danke im voraus. :)

...zur Frage

Maximale Internetgeschwindigkeit auf Steam?

Hallo, gerade war jemand von 1&1 da und hat unsere Internet Probleme gelöst, da falsche Verkabelung usw.Nun haben wir einen Eingang von 32Mbit/s in die FritzBox 7362. Auf speedtest.chip.de habe ich meine Geschwindigkeit getestet die mein PC zur verfügung hat (per LAN).Download Spitzenwert: 16.25 MB/s Download Durchschnitt 15.12 MB/sIn Programmen wie Steam oder Clients wie WarThunder, kommen maximal 1.8 MB/s zustande. Hätte ich 16.000 kbit/s wären das ja 2 MB/s. Nun stehen hier 16.25 MB/s da und es kommen in verschiedenen Programmen nur 1.8 MB/s an. Hat Windows 10 etwa ein System, das nur eine bestimmte Geschwindigkeit zulässt? Kann man das dann irgendwie verstellen oder was ist da los?Ortschaft: Marbach am NeckarSteam Download-Server: Germany-Frankfurt

...zur Frage

120mbit Leitung - nur 5mbit kommen an?

Ich besitze von meinem Computer über Lan-Kabel eine Direktverbindung zum Router. Trotz meines 120k Abonements kommen oft nur 2-16 mbit an. Ich meine schon Mbit/s und nicht MB/s. Manchmal kommen tatsächlin 70-120 mbit/s an, meistens aber überhaupt nicht, sondern eher irgendetwas zwischen 2 und 20. Bei fritz.box wird eine einwandfreie Verbindung angezeigt und das 120mbit download und 6mbit upload ankommen würden. Bei der Tabelle darunter mit Downstream aber nur ca. 7000 kbit/s. Router und/oder Pc neustarten bringt keinen Erfolg. Der Lan Ausgang ist im 1 Gbit/s betrieb. Router ist der neuse, den man vom Anbieter bekommen kann. Andere Frage, was ist Frits.box und was fritz.nas? Was kann ich probieren? Ist es ein Problem meinerseits oder das des Anbieters? Was kann ich versuchen um es konstant auf einen Wert wie 70+ zu bekommen, oder es generell zu verbessern.

...zur Frage

Vodafone Easybox 804 Wlan Download?

Hallo,

ich bin vor einer Woche von meiner 16k DSL Leitung auf eine 100k DSL gewechselt.

Selber Anbieter und selber Router (Easybox 804 Dual Band mit "1300 mb/s" und den gängigen Standards b,g,n,ac).

100 mbs liegen bis zum Router an.

Per Lan haben Pc und Konsole auch 100mbs.

Per Wlan kommen am Handy aber nur 20-30 mbs.

Router Standort ist im offenen Wohn/Essbereich.

Netzgeschwindigkeit Router (5ghz ac) -> Handy/Tablet (ac fähig) ca. 900mbs.

Beim Test war nur das Handy im Wlannetz.

Router wurde Neugestartet, auf Werkeinstellungen zurückgesetzt, vom Strom/Netz genommen, im Dual Band oder nur 5ghz Band betrieben.

Nichts hat geholfen.

Warum kommen trotz idealer Bedingungen nur 20-30mbs im Wlan am Handy an?

Hat mein Router eventuell einen Schaden?

Hat jemand eine Easybox 804 (DSL) und bekommt 100mbs im Wlannetz?

Danke für Tipps und Lösungen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?