Infrarotfilter für Handykameralicht selber bauen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, siehe Jorgangs Begründung.

Aus demselben Grund geht das auch nur mit herkömmlichen Taschenlampen mit Glühlampe, nicht mit LED-Taschenlampen. Du könntest Dir aber mit IR-LEDs eine geeignete Taschenlampe bauen, die braucht dann auch keine Filterfolien mehr.

5 Blaue und 6 Rote Folien

kann funktionieren - wenn man zufällig die richtige Folie erwischt. Sicherer ist, eine Filterfolie zu kaufen, die nur IR durchlässt. Gibt es als Foto-Zubehör.

Nee, das geht nicht. Im Spektrum der weißen LED ist kein Fitzelchen IR drin. Das liegt einfach am Prinzip der Lichterzeugung und bei der LED wird für die Lichterzeugung kein IR verschwendet wie das bei Glüh(und Halogen)lampen der Fall ist. Im Licht der Leuchtstofflampen ist in der Einschaltphase IR drin, später wenig.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – ca. 40 Jahre Arbeit als Leiter eines Applikationslabors

Was möchtest Du wissen?