In welche literarische Epoche gehört "Berlin Alexanderplatz" von Alfred Döblin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Literarische Epochenbestimmung ist keine exakte Naturwissenschaft. Oftmals haftet ihr auch etwas sehr Wilkürliches an. Das gilt insbesondere für die Literatur ab dem 20.Jahrhundert.

Wie beliebig diese Variante einer vordergründigen Schubladisierung ist, machst du ja schon selber mit deinem Hinweis deutlich, dass das Buch Merkmale aufweist, die unterschiedlichen "Epochen" zugeordnet werden. :-)

Das wiederum sagt rein gar nichts über das Buch aus, dafür umso mehr über die Fragwürdigkeit literatur"wissenschaftliicher", akademistischer Epochisierung. :-)

deutsche moderne

Was möchtest Du wissen?