In Excel Preise Artikelnummern zuordnen?

...komplette Frage anzeigen Excel Beispiel meiner Tabelle - (Computer, Excel, Formel)

1 Antwort

Hallo :)

Die Passende Formel um ausfiltern der Preise wäre der SVERWEIS, jedoch verstehe ich nicht warum du eigentlich 2x die selbe Tabelle hast.

Aber gut, du hast ja hier den Artikel "100004_002" und in der Spalte daneben eine "1".

Angenommen die Artikel sind in Spalte "A" die Zahlen in Spalte "B" und du willst den Preis in Spalte "C"

Dann gibst du folgendes ein

=SVERWEIS(A1;$D$1:$E$200;2;0)

D1:E200 ist hier jetzt die Tabelle die du schon Exportiert hast. Der SVERWEIS sucht jetzt den Wert also deine Artikelnummer in der Exportierten Tabelle (Welche ja aus 2 Spalten besteht) und nimmt dann bei Übereinstimmung von der Artikelnummer den Wert aus der 2. Spalte daneben.

Die Formel kannst du runter ziehen da der Bereich fixiert (Total Adressiert) wurde. (Funktioniert bei Excel mit einem Drücker auf F4 und in LibreOffice Calc mit einem Druck auf ALT+F4)

Grüße,

iMPerFekTioN

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Enrico87 04.07.2016, 12:29

Leider komme ich mit deiner Anwort nicht zurcht, hier ist nochmal die Darstellung mit Spalten, vielleciht hilft das

A       B            C         D            E

UN ART MENGE ART PREIS
AT 100004_002 1 100001_001 8,9488
AT 100004_003 2 100001_0021 8,8972
AT 100005_002 2 100001_003 36,9852
AT 100005_003 1 100001_004 64,9978
1
iMPerFekTioN 04.07.2016, 12:33
@Enrico87

Ja gut, aber ... wo oder was willst du jetzt genau machen? Die Preise stehen ja schon da, wo willst du die Preise jetzt hinterlegen?

Bzw. wo willst du die Preise per Formel ermitteln und den Artikelnummern zuweisen? Wo sollen die nachher stehen?

0
Enrico87 04.07.2016, 12:35
@iMPerFekTioN

Ja nur leider sind die nict sortiert, in einer Tabelle habe ich Mengenm und in der anderenb die Preise - das ist eigentlich der ganze Grund, warum ich die Preise zuordnen möchte.

1
iMPerFekTioN 04.07.2016, 13:44
@Enrico87

So, dann hast du jetzt 2 Möglichkeiten =),

Nummer1:

Du nimmst deine Preistabelle und markierst diese, dann gehst du auf Sortieren und Sortierst die Tabelle Nummerisch nach Artikelnummer, jetzt wären die Preise nach Artikelnummern geordnet und du könntest diese ausschneiden und einfach in die Mengentabelle mit einfügen.

Nummer2:

Rechtsklick auf den Buchstabe "D" in der Spaltenangabe, dann fügst du eine neue Spalte links ein, so, jetzt rutscht alles eins nach rechts.

Spalte "D" sollte jetzt leer sein, dann gehst du in D2 und gibst folgende Formel ein (Davor kannst du D1 noch den Name "PREIS" geben):

=SVERWEIS(A2;$E$2:$F$900;2;0)

Diese Formel kannst du einfach mit dem schwarzen kleinen Viereck was in der Zelle erscheint wenn du sie ausgewählt hast nach unten ziehen (kopieren) und alle werte werden automatisch gesucht!

Oder du klickst die Formel an, machst STRG+C (Kopieren) und markierst die Spalte D von D2 bis D200 und drückst STRG+V (Einfügen)

Dann sollte das funktionieren ;)

Grüße,


iMPerFekTioN


2

Was möchtest Du wissen?