In ear oder over ear Kopfhörer für CS:GO?

4 Antworten

Pros Spielen damit nur auf Lan Events oder Turnieren damit, weil sie dann noch ein dicken Geräuschschutz tragen können um äußere Geräuscheinwirkungen nicht hören zu können. Ansonsten sehe ich Pros auch nur mit normalen Kopfhörern Spielen, weil die einfach Komfortabel sind und für Musik sich besser eignen.

Es ist im Prinzip egal, hauptsache es hat Stereo. Damit kann man Schritte hören, Surround 5.1 oder 7.1 o.Ä. ist nur Marketing, was einem nichts bringt. Wenn selbst Pros mit In-Ear Spielen können, kann jeder das.

Also zusammengefasst: Pros spielen damit, weil sie es müssen und weil es kein Nachteil dadurch gibt. Das heißt du kannst nehmen, was du gemütlicher findest.

Die Pro Spieler müssen in Ears auf Events benutzen, da sie auch noch einen gehörschutz tragen müssen, um zu verhindern, dass sie etwas aus der Arena hören. Ein normaler Kopfhörer, also over ear ist zum normalen Gebrauch jedoch weitaus komfortabler. Abseits von Arenen wirst du auch keinen Pro mit in Ears zocken sehen

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – PC Masterrace

Falls du auf Sound spielen kannst/dein Elo hoch genug ist, damit es was bringt kann ich auf jeden Fall ein gutes Headset empfehlen.

Das mit den Pros stimmt...

Ich persönlich hab ein Razer Kraken und bin damit sehr zufrieden

Das ist Relativ egal, du spielst matchmaking und nicht ESL, nimm das was am besten für dich ist

Was möchtest Du wissen?