In der Beziehung jeden Tag sehen?

10 Antworten

Wenn ich nen Freund hätte, würde ich am liebsten jede Sekunde meines Lebens mit ihm teilen. Ich denke aber auch bevor man nicht sofort zusammen zieht, ist es nicht nötig sich jeden Tag zu sehen, weil sich dann manche Personen sich zu eingeengt fühlen. Das ist aber natürlich individuell und spielt natürlich eine Rolle wie der Partner ist.

Also ich dachte am Anfang auch immer ich will meinen Freund jeden Tag sehen und das haben wir auch gemacht aber irgendwann merkt man dann das man sich immer mehr auf den Sack geht weil man nichts mehr zu erzählen hat und sich gar nicht mehr auf einander freut :/ also ich würde es lassen weil das später echt zu Problemen führt aber am Anfang ist man eben immer so verliebt :) versucht es einfach in Grenzen zu halten und als Ausgleich mal ein ganzes Wochenende nichts zu machen dann freut man sich umso mehr :) hoffe ich konnte dir helfen:)

Es gibt keine richtig oder falsch! Viel wichtiger als die Häufigkeit in welcher ihr Euch seht, bzw. Du sie sehen möchtest, ist die Frage wie ihr mit einander umgeht. Wichtiger sind Fragen wie:
Wie viel Freiraum braucht jeder und kann der andere damit umgehen? 
Gibt es Rückzugsmöglichkeiten oder engt man allenfalls ein, wenn man sich zu nahe ist? 
etz...

mein Freund und ich sehen uns seit fast zwei Jahren jeden Tag ..und klar gibt es manchmal stress aber das geht auch ohne das man sich ständig sieht.und man muss es mögen mit der Person ständig zusammen zu sein ..

Ich denke viele wollen sich am Anfang jeden Tag sehe aber auf Dauer wird das sehr stressig. Das kommt aber natürlich auch auf deinen Partner an.

Was möchtest Du wissen?