In den Zug gereiert

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

du kannst Glück haben, doch dieReinigungskosten wären schon gerechtfertigt,denn so eine Sauerei wegzumachen ist nicht gerade billig-die Kosten dafür wären ein gutes Lehrgeld für dich

Noch ne bessere Idee: Ruf bei der Nahn an, erzähl das und entschuldige Dich für die Umstände. Denn die Putzkolonnen sind meist mittelmäßig bezahlte Menschen, die das auch eklig finden!

erst mal abwarten bis was kommen sollte, nicht länger wie 1monat dauern

Falls es augenommen wurde, musst du sicher ein Reinigungsgeld bezahlen!

Da wird vermutlich nirgends eine Überwachungskamera sein, also alles gut. Ich bin der Meinung das solch "Aktionen" im Ticketpreis mit enthalten sind.

Selbst wenn du auf Kamera bist, wird die Bahn keine Anstrenung unternehmen dich ausfindig zu machen. Du kommst also ungeschoren davon.

Du weißt hoffentlich, dass es asozial war und es tut dir hoffentlich auch Leid. Kleine Empfehlung: Der nächsten Zug-Putzfrau, die du siehst, drückst du 10€ Trinkgeld in die Hand. Klar erwischt du nicht die, die deine Sauerei wegmachen musste, aber immerhin wär das fair.

Endlich einer mit ner vernünftigen Antwort. Klar weiß ich selbst das es nicht ok ist, aber ich hätte es auch schlecht zurück halten können und die Toilette war besetzt.

Naja hab der Bahn schon soviel Geld gegeben, der eine Ausrutscher sollte ok sein ;)

0
@mSkill

Die Bahn hat dich für paar Kröten immer von A nach B gebracht-so ist es richtig!

0
@Freddy01

Paar Kröten? Arbeitest du bei der Bahn? Das sind eher Halsabschneider

0

Wer sich ein Besäufnis o.ä. leistet, sollte auch für die Folgen aufkommen müssen.

ich denke, die werden das auch selbst wegmachen, auch wenn du es hättest sauber machen sollen

Hoffentlich erbricht sich auch mal jemand in Dein Bad oder Dein Zimmer und geht dann pfeifend seiner Wege. Dann siehst Du, wie schön das Wegputzen von "Fremdko.tze" ist.

Altes Ferkel!

Dann hat die scheiß Bahn mal was zutun, meine Güte. Kann jedem passieren, immer diese Möchtegern Moralisten.

0
@mSkill

Die "Schei.ß-Bahn" war so nett, einen Sch....Besoffenen zu transportieren.

Ich habe noch nie irgendwohin gebrochen, weil ich betrunken war.

0
@turalo

Fahr jeden morgen mit der überteuerten Bahn, da sollte es auch mal OK sein, dass ich mal einen Ausrutscher hatte.

So teuer wie die Tickets sind, sind da bestimmt Reinigungskosten usw. mit enthalten

0
@mSkill

Dann fahr nächstens mit deinem eigenem Auto und kotz dein Lenkrad voll. Auf deine paar Cents kann die Bahn verzichten!!

0

Hoffentlich bist Du auf Kamera!

Was möchtest Du wissen?