Ich werde schnell sauer was kann ich dagegen tun?

4 Antworten

Das kann leider allzu schnell passieren. Entweder bist Du nur gestresst oder es ist schon immer so und Du hast eine cholerische Natur. Dann solltest Du Dich in Therapie begeben, um ruhiger zu werden.

Dafür muß und wird es einen Grund geben, denn einfach so wird man nicht wütend. Du solltest gucken, was in Deinem Umfeld nicht richtig läuft, ob Du irgendwelche Probleme hast, es zu Hause nicht so ist wie Du es Dir vorstellst. Versuche mal mit Sport einen Ausgleich zu schaffen oder melde Dich zu einem Antiagressionstraining an, ich bin sicher das könnte Dir helfen.

wenn das nicht dein normaler zustand ist, könnte es vielleicht an deiner schilddrüse liegen, aufgrund von jodmangel. schau einfach mal deinen hals an, kommt er dir etwas dick vor? geh einfach mal zum arzt und lass das abchecken.

ansonsten könnte es auch einfach stressbedingt sein, dann versuch ruhepole in deinem tag unterzubringen, z.b. ne halbe std mittagsschlaf, joga oder beruhigende musik hören, oder einfach nur irgendwas für dich selbst machen, hobbys nachgehen, sport, kunst, etc.

und wenn du merkst, dass du gerade wütend wirst, versuch leise oder in gedanken langsam bis 10 zu zählen, dann bist du danach meist etwas beruhigter und sagst dann nicht unbedingt wütende sachen, die du im nachhinein bereust. versuche nicht gleich zu antworten wenn du wütend bist, sondern bedenke deine antworten erst kurz, ob es sich überhaupt lohnt zu antworten und wie deine anwort ankommen könnte, ob dein gegenüber vielleicht seine aussage gar nicht so gemeint hat und du was falsch aufgefasst hast. dadurch vermeidet man streitereien und zusätzlichen stress und wut.

Die Dinge die dich sauer machen, einfach mal logisch überdenken, besser verstehen und sachlich betrachten.

Was möchtest Du wissen?