İch weine nicht und habe nie angst ..?! Warum?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Angst ist eine natürliche, wichtige Schutzreaktion und wichtig um in lebensbedrohlichen Situationen zu überleben. Die Situationen, die du genannt hast, finde ich jetzt nicht unbedingt bedrohlich. Wahrscheinlich kannst du einfach gut zwischen fiktiven Filmen und der Realität unterscheiden ;-) Die Frage ist, ob du auch wirklich bedrohlichen Situationen keine Angst hast?

Also von einigen Menschen weiß ich, dass sie nach dem Tod eines geliebten Menschen erstmal gar nicht weinen konnten, weil sie sich in einer Art Schockzustand befanden. Vielleicht verabeitest du Trauer auch nicht indem du weinst sondern anders. Das ist ja bei jedem Menschen unterschiedlich. Könnte es auch sein, dass du das ganze nie wirklich verarbeitest und verdrängt hast? Mit 25 beide Elternteile schon verloren zu haben ist übrigens eine schreckliche Erfahrung, die sogar zu einer Traumatisierung führen können.

äh ich meinte "zu einer Traumatisierung führen kann"

1

Aber mir ist nichts schreckliches passiert.

Du bist erst 25! War es nicht schrecklich für dich, in so jungen Jahren deine Eltern zu verlieren?

schon aber das ist nichts beaengstıgendes... Und ich glaube nicht, dass man deshalb nie mehr Angst hat.

0

Einmal gibt es einfach Leute die vor Horrorfilmen oder anderen sachen einfach keine Angst haben. Ich glaube eifach du bist realistisch und nicht schreckhaft aber Angst hat jeder. Wenn jemand mit ner Pistole in dein Haus kommen würde und du es siehst, hättest du sicher schreckliche Angst. Oder wenn du fast von einem Hochhaus runterfällst. Angst ist dafür da um uns in Notsituationen zu beschützen, sonst würdest du sicher vom Haus runterspringen. Und wegen dem weinen: Bei deinen Eltern war es vielleicht wie bei meiner Schwester als unser Opa nebenan gestorben ist. Manche eute verarbeiten Niederschläge besser indem sie resignieren. Sie verdrängen alles und wollen so tun als ob nichts mit ihnen wäre.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Schuhu

Wow, die erste ernstnehmbare Antwort. Danke

0

Was möchtest Du wissen?