Ich war immer still und schüchtern jetzt bin ich in einer Ausbildung und jetzt motzen alle ich soll reden aber ich kann nicht und mag es auch nicht was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich war damals, als ich meine Ausbildung angefangen habe (16 Jahre, Bürokauffrau), auch verdammt schüchtern. Habe kaum bis gar nicht geredet. Das hat sich aber mit der Zeit und vor allem mit dem Alter gelegt. Heute mit 26 bin ich zwar auch noch relativ schüchtern, aber nicht zu vergleichen mit damals. Geb dir bisschen Zeit um auch das Neue kennenzulernen. Dann taust du sicher auch bald auf ....

Welchen Beruf erlernst Du? Und mit wem sollst Du (mehr) sprechen?

ElectroXperira 25.08.2015, 21:44

Bin in einer Dachdecker Ausbildung.. halt mit meinen Kollegen und mit dem Chef aber wenn mich jemand anspricht dann sag ich halt nie was oder wenn dann nur ganz leise und das verstehen die nie und dann wir wieder gesagt mach mal dein Mund auf und rede..

0

Was möchtest Du wissen?