ich wäre gern ne frau

8 Antworten

kannst doch auch als Mann Frauenkleider tragen. Ist zwar irgendwie unüblich, aber wenn du dich so wohler fühlst, machs einfach. Nur vielleicht als Tip, beschränk das mal auf deine privaten Räume, wenn du nicht alle Blicke auf dich ziehen willst. So eine geschlechtsumwandlung sollte man wirklich nur durchführen, wenn man sich ganz sicher ist, daß man eigentlich eine Frau ist, die nur den Körper eines Mannes hat. Und du selber scheinst ja unsicher zu sein, also übereil mal blos nichts, so etwas kann man nur selten wieder Rückgängig machen.

Das kommt gelegnetlich vor, dass man(n) unsicher ist. Jeder Mensch hat einen weiblichen und einen männlichen Anteil in sich. Auesserlich drückt sich das über die Geschlechtsorgane aus, aber der inner Kern kann durchaus zum anderen Geschlecht tendieren.

Bevor du dich umoperieren lässt, sprich mal mitr einem Fachmann, der dir pschologische Hilfe geben kann.

Du fühlst Dich als Frau und stehst auf Frauen: Bei dem einen geht es um Deine Geschlechtsidentität (Du fühlst Dich als Frau) und beim anderen geht um Deine sexuelle Ausrichtung (Du fühlst Dich zu Frauen hingezogen). Das eine hat aber mit dem anderen nichts zu tun.

Warum Jammern Frauen nicht so lange hinterher beim Schluss machen?

Männer Jammern ja einer Frau wenn sie schluss macht oft ewig hinterher und wollen sie wieder usw.

Aber wenn eine Frau oder der Mann mit ihr schluss macht, ist es in der Regel so, dass sie nicht hinterher jammert usw

Wieso stecken das Frauen schneller weg?

...zur Frage

webb ich geil bin fühle ich mich als wäre ich eine lesbische Frau im Körper eines Mannes . Aber sonst fühle ich mich normal hetero.?

Ich fühle mich eig immer hetero aber wenn ich geil bin fühle ich mich als wäre ich eine lesbische Frau im Körper eines Mannes.. Ich mag es auch son ohne geil zu sein Frauen Sachen an zu haben .. Aber wenn ich welche an habe bin ich direkt geil und will wieder lesbische Frau sein .. Wenn ich mir einen runterholen (in Slip und bh, Frauen Sachen ) und ich ge Wixt habe .. Bin ich nicht mer so geil und dann bin ich wieder irgendwie hetero .. (Vom Gefühl) Aber ich liebe Frauen Sachen und will auch das geschlechts Organ der Frau haben .. Ich will Frau sein ,aber irgendwie nur wenn ich geil bin .. So auch aber irgendwie nicht richtig . Wenn ich nicht geil bin bin ich nicht sicher was ich bin .. Aber eig will ich eine Frau sein (und Sex mit Frauen haben !)
Ich ziehe mich auch heimlich zu Hause um (Frauen Sachen ) benutze manchmal Slip Einlagen weil ich mich dann viel mer als Frau fühle ^^ . Ich weis nicht, anders rum weis ich nicht ob es sich lohnt dass meinen Eltern zu erklären und Freunde usw . Und sich um operieren zu lassen . Und ich fülle mich nicht zu Männern hin gezogen.. Nur zu Frauen !

Eig will ich dass ja aber ich weis nicht. Lohnt sich sowas ? Bin ich transsexuell? Wieso liebe ich es als Frau ( umziehen/verhalten...) ? Ist das nur weil ich geil bin ? Denn es ist ja auch ohne dass ich geil bin nur total wenig .. Ist das normal ?

...zur Frage

Bin ich Transgender und hat jemand bereits erfahrungen (Mann-->Frau)?

Hi Ich bin 15 Jahre alt ein Junge und bin mir nicht sicher ob ich Transgender bin. Gründe warum ich denke das ich Transgender bin: Zum ersten mal ist mir die frage ob ich mich vieleicht als Mädchen/Frau besser fühlen würde als als Junge/Mann als ich einen Anime über Körpertauschen gesehen habe. Ich habe mich gefragt wie das so wäre und bin zu dem schluss gekommen das ich (ungeachtet der persönlichkeit, familiärer umstande usw.) im Körper des Mädchens geblieben wäre. Ab dem Punkt habe ich angefangen darüber nachzudenken und mir ist aufgefallen das ich mich für einen Pupertierenden Jungen ziemlich feminim beneheme (z.B jage ich nicht jedem Mädchen hinterher und verhalte mich nicht so gegenüber von ihnen wie meine Mitschüler). Außerdem fühle ich mich bei einer Errektion sehr unwohl (auch wenn ich alleine bin) und das gleiche gilt wenn ich meine Körperbehaarung(und andere männlichen Körpermerkmale) sehe. Jedes mal wenn ich darüber nachdenke wie es wohl wäre ein Mädchen zu sein stelle ich es mir wundervoll vor (nicht einmal im sozialen berreich sondern einfach nur das "Sein"). Dabei geht es bei mir nicht einmal um etwas sexuelles(ich hatte 2 Freundinen es ist nie zu sex gekommen aber ich habe definitiv etwas beim Küssen gefühlt). Ob ich Jungs mag obwohl ich ein Mann bin weis ich nicht genau, aber ich tendiere eher zu Nein. Noch ein Punkt wäre das ich beim schauen von Pornos eher auf die Frauen achte (ob es ihnen gefällt usw.) Das war soziemlich alles und was mir noch ganz wichtig wäre ist zu erfahren in welchem ausmaß (sollte ich mich als transgender herrausstellen) man sich umoperieren kann, wie viel das kostet, ob es vieleicht schon zu spät ist (ich war bereits im Stimmbruch), eigene Erfahrungen oder Erfahrungen von bekannten und Tipps wie ich es meinen Eltern erklären soll (sie sind sehr aufgeschlossen und verständnissvoll)

Mir ist es unheimlich peinlich (selbst im internet) so eine Frage zu stellen aber da es hier um meine Zukunft und Glück geht wäre ich (wenn es soetwas wie gutefrage.net oder Foren nicht gäbe) zu einem Arzt psychater und meinen Eltern gegangen.

...zur Frage

Was bin ich? Sexualität....? Mann/Frau?

Ich weiß auch nicht... ich fühle mich weiblich... (bin w17) und bin bi...glaube ich...

Jedenfalls fühle ich mich schwul...also, als wäre ich ein mann, der auf männer steht... was ist los mit mir? Ich wäre so gerne männlich und mit einem mann zusammen, fühle mich aber eigentlich weiblich... das verwirrt mich... außerdem stehe ich auch auf frauen...??? Ich finde schwule pärchen einfach so süß, und fühle mich auch so....:-(

Bitte nur ernste antworten....danke...

:(

Mit freundlichen grüßen,

JJ

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?