Ich verstehe die Aufgabe nicht (Mathe)?

6 Antworten

Die 8 Bagger verrichten eine Leistung von jeweils 1/(8*27) (*100% falls dir das hilft)

Das machen sie nun 6 Tage. (Arbeit = Leistung * Zeit)

Dann ist es einer weniger. Der Rest der Arbeit muss aber noch verrichtet werden. Das kannst du dir ausrechnen, wie viel es ist, dann umstellen mit der Gleichung Arbeit = Leistung * Zeit und damit die Zeit berechnen, die noch extra nötig ist. :)

8 Bagger x 27 Tage = 216 "Baggertage"

8 Bagger x 6 Tage = 48 "Baggertage"

216 "Baggertage" - 48 "Baggertage" = 168 "Baggertage", die noch übrig sind.

168 "Baggertage" / 7 Bagger/Tag = 24 Tage

27 Tage waren angesetzt.

Durch den Ausfall werden nun 6 Tage + 24 Tage = 30 Tage benötigt, also drei Tage mehr.

Lieben Gruß

clown999

Ich hab das mit dem Dreisatz gelernt könntest du mir das vielleicht mit dem Dreisatz erklären wenn es nicht geht ist es nicht schlimm aber warum hast du 6 × 8 Tage gerechnet ?

0
@krithi2005

Die ersten 6 Tage waren 8 Bagger im Einsatz, danach nur 7.

Daher: 216 - 48 = 168.

Der Dreisatz:

1 Bagger braucht für die restliche Arbeit 168 Tage.

7 Bagger brauhen für die restliche Arbeit x Tage.

Gruß clown999

0

8x27=216 baggertage also 216 bagger einen tag oder 1 bagger 216 tage oder irgendein produkt aus baggern und tagen, was 216 ist

so

8x6=48 baggertage, die sie schon gemacht haben, bis einer kaputt geht

216-48=168 baggertage ab da noch

so 7 bagger sind es noch, 168 bt

168:7=24 tage noch, also 30 gesamt

so rechne ich das immer

Was möchtest Du wissen?