Ich vermisse jemanden, wie werde ich dieses Gefühl los?

5 Antworten

Das Gefühl jemanden zu vermissen, ist ein schönes und eines der schlimmsten Gefühle. Du willst die Person bei dir haben, aber weißt auch, das dies nicht geht, trotzdem denkst du daran wie es ist, wenn die person da wäre. Schau mal, wenn du die chance hast, diesen Menschen zu sehen dann tu das ,wonach sich dein herz sehnt ,aber nur, wenn es keine Nachteile für diesen Menschen geben wird! Wenn du aber sagst, ich darf sie nicht sehen oder ich sollte nicht an sie denken, dann schreib ein Tagebuch, sowas hilft wirklich, die Gedanken in schrift zu erfassen, es befreit einen so unheimlich. Ansonsten denk daran, wieso es zu dieser Distanz kam und werd dir bewusst, das es vielleicht doch besser ist Abstand zu halten, denn dann siehst du es ein und die Sehnsucht wird weniger.

Hey,

Ich vermisse auch gerade jemanden und kann dir sagen, es ist leidereichter als gesagt, dieses Gefühl loszuwerden :(

Ich lenke mich viel ab mit Musik hören, Tagebuch schreiben (oft über diese Person, das hilft, da ich mich der Person so sehr Nah fühle) und Sport :)

Alles Gute! :*

Was hältst du davon deinem Jemand einen Brief zu schreiben, lass Deinen Gefühlen freien Lauf, suche Worte für deine Sehnsucht. Du brauchst den Brief nicht abschicken, vielleicht tut es Dir gut von der Seele zu schreiben.

Wenn es möglich ist Ersatz finden,durch Ablenkung von Freunden oder Musik könnte es vielleicht auch gehen.Oder du versuchst Kontakt zu dieser Person wieder aufzubauen die du vermisst.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das hilft nicht. Es fühlt sich an als ob ich besessen bin, was ich gerne unterdrücken möchte.

0

Lebt die Person noch?

Was möchtest Du wissen?