Ich schlafe manchmal mit Kopfhörer. Kann ich mich da im Traum strangulieren?

Das Ergebnis basiert auf 14 Abstimmungen

Ja 71%
Nein 29%

9 Antworten

Nein
theoretisch ist es möglich, aber dann muss ich es sehr eng machen. Die Möglichkeit, sich im Schlaf mit einem Kopfhörerkabel zu erwürgen, ist zwar unwahrscheinlich, aber nicht zu 100 % ausgeschlossen
Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Nein

Ich würde mal behaupten das ist eher unwahrscheinlich. Es kann ja sein, dass sie bisschen Druck auf den Hals ausüben, aber die müssten sich schon um irgendwas drumwickeln und du dabei vom Bett fallen, damit sie dich strangulieren könnten.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschäftige mich in meiner Freizeit oft mit Filmen u co.

Bestimmt nicht einfach aber wahrscheinlich nicht unmöglich,würde aber vermuten du wächst zunächst auf bis der Todesnahepunkt gekommen wäre....

Ja

Theoretisch gibt es diese Möglichkeit.

Vermutlich wirst Du aber vorher aufwachen.

Woher ich das weiß:Hobby – Musik ist mein Leben und ohne Musik will ich nicht leben.
Ja

Geht bestimmt. Ich hab mir bluetooth kopfhörer geholt. Das ist viel angenehmer. Vllt wäre das ne investition wert.

Ich hab welche für 30 40€ ich lache (fast( jeden aus der heut noch Kabel trägt

1
@Patrickhennes

Ja, hab mir bei so ner aktion welche von jbl geholt. Kabelgebungen nutz ich nurnoch zum zocken

0
@Patrickhennes

Man trägt Kabel:

  • Die Akkus sind nie leer.
  • Umweltfreundlicher ist es zudem.
  • Und man kann sie praktisch an allen Geräten nutzen.
0
@Arlecchino

•Mein akku hat mir bis jetzt immer gereicht.

•minimal=ist mir egal

•ich hör nur an meinem handy musik

•viel praktischer, da kein nerviges kabel.

Ich hab davor auch immer gedacht, dass das mega unnötig wäre, bin aber seeeehr positiv überrascht

0
@Arlecchino

Ja, hast du, mich betreffen die probleme aber nicht, also für mich war das die beste eintscheidung.

1