ich sage "ich liebe dich" und er sagt...

21 Antworten

Ich sage dazu, Frauen (Mädchen) sollten aufhören ständig diese drei Wörter aus den Männern raus quetschen zu wollen. Das nervt. Im umgekehrten Fall übrigens auch!

Ohja... das kann sowas von nerven, wenn es ständig gesagt wird, nur um es vom anderen ständig zu hören.

0
@privsec

boa das pisst echt so derbe an :D wenn sie schon sagt: sag es richtig! boa da bekomm ich krebs in den ohren -.-

0

Im umgekehrten Fall ist es noch schlimmer... Mein Freund sagt das ungefähr jede 5min... Aber ich könnte ihm ja auch niemals sagen, dass er das lassen soll...

0
@Maddy22

:) Ich hab auch so einen. Irgendwann klingt es dann abgedroschen. Da ist weniger oft mehr.

0

Ich würde es bissi nervend finden wenn jemand andauernd sagt ich liebe dich... Ja sch es is gut das Gefühl zu haben jemanden. Zu haben der dir sehr viel am Hertz liegt. Aber übertreiben sollte man nicht

Ich denke, daß Du Dir seiner Liebe (bewusst oder unbewusst) nicht ganz sicher bist und trotzdem immer wieder aus seinem Mund hören willst, daß er Dich liebt.

Allerdings gewinnen diese Worte nicht mehr an Wert, wenn man sie öfters ausspricht. Im Gegenteil, sie verlieren sogar an Wert.

Ein "Ich liebe Dich" sollte meiner Meinung nach nicht täglich gesagt werden. Ein etwas selteneres "Ich liebe Dich", das spontan z.B. am Frühstückstisch kommt, erreicht ein Herz viel mehr, als ein täglich wiederholtes, das irgendwann schon nicht mehr richtig wahrgenommen wird.

wow, ich hoffe, dein freund ist sehr devot veranlagt, sonst wird das nix mit euch :-D.

ehm tut mir leid aber das ist jetzt ein bisschen affig.das ist doch total egal ob man sagt ich hab dich unglaublich lieb oder ich liebe dich(auch)....

Was möchtest Du wissen?