"Ich muss morgen leider..." oder "Ich muss leider morgen..."?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die 1. Variante kannst du nehmen, wenn du Bedauern über die Tätigkeit ausdrücken willst, die du morgen ausüben sollst.....   Bei der 2. Variante liegt die Betonung des Bedauerns mehr auf dem Zeitraum "morgen", in dem etwas geschehen soll....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwischen diesen beiden Möglichkeiten würde ich die erste wählen, da sich die zweite für mein Sprachgefühl falsch anhört. Es gäbe aber noch eine 3. Möglichkeit: "Leider muss ich morgen..."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ein bisschen stilvoll sein soll, solltest du "leider" weglassen.

Ansonsten ist beides möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist egal. Im zweiten Satz ist stärker betont, dass es dir leid tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannste halten wie ein Friseur. Nimm das was dir mehr gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goodquestion42
19.06.2017, 08:41

Wie ein Friseur? Ich kenn nur "das kannste halten wie'n Dachdecker, bloß nich so hoch". Wo (Bundesland) kommt denn die Variante mit dem Friseur her?

0
Kommentar von SkyCrafting
19.06.2017, 21:55

Sachsen

0

Ist bei diesem Satz egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?