Ich M 22 spüre nichts beim Sex?

5 Antworten

Mir fehlt ein wichtiger Punkt bei deiner Frage.
Hattest du ein Kondom benutzt?

Ich hatte nämlich das selbe Problem.

Habe es in jüngeren Jahren immer mal mit Nutten versucht (Freundin hatte ich keine).
Habe aber auch nie etwas dabei gespürt.
Konnte nicht mal die Erektion halten.

Beim Oral-Verkehr ging es noch, aber Vaginal habe ich nicht das geringste gespürt.
Erst als ich mit Mitte 30 soweit war dass mir selbst HIV egal gewesen wäre bevor ich ohne Sex sterbe, habe ich es dann gezielt mit Nutten versucht die es auch ohne Kondom machen (bitte keine Moralpredigten an dieser Stelle, so etwas fällt einem sicher nicht leicht und das Risiko ist mir bewusst).
Ein völlig anderes Gefühl.
So komme ich innerhalb weniger Sekunden wenn ich nicht aufpasse. Wenn ich gut drauf bin hält meine Erektion aber sogar darüber hinaus und ich kann einfach weiter machen.

Auch wenn überall davor gewarnt wird (aus gutem Grund).
Evtl. ist es bei dir genauso.

Bei entsprechenden käuflichen Damen fängst du dir aber, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit, mindestens Gonorrhoe und/oder Chlamydien ein, oder etwas schlimmeres !!!
Ist mir praktisch jedes Mal passiert, weshalb ich inzwischen selbst die Finger davon lasse.
Ich habe meine Erfahrung gemacht, ich weiß jetzt dass bei mir alles so funktioniert wie es sollte, das reicht mir.
HIV habe ich nach drei - vier Monaten auch testen lassen.
Zum Glück alles Ok.

Das braucht seine Zeit. Viele Männer spüren am Anfang wenig bis gar nichts, das ist ein ganz neues Gefühl an das man sich erst gewöhnen muss.

Du kannst auch eine andere Kondommarke verwenden oder dünnere also "gefühlsechte(re)" Kondome derselben Marke, auch die sind eine Sache an die man sich erst gewöhnen muss.

Hallo, 

Und jetzt Ernst und Lieb gemeint. Das nehme ich Dir nicht ab.

Das ist schon fast Selbszerstörung oder Verstümmelung was Du da Betreibst.  Du kannst selber entscheiden- weiter an deinen Praktiken festzuhalten- die mir aber ser Exzessiv vorkommen und auch nicht Normal erscheinen. Oder mal 5 Gänge zurückschalten- über einen gewissen zeitraum- nimm Dir die Zeit. Ich nehme dich ja auch Ernst.Und dann bei einem nächsten Kontakt mit einem Mädchen, so nehme ich mal an, wird sich was bewegen. Ohne Garantie natürlich. ich würde mir in deiner Situaton auch überlegen , wenn es Dir wirklich Ernst und ein bedürfnis ist das ganze zu Verstehen zu einer / oder ein >Psychologen zu gehen. Das heisst nicht Automatisch das Du Krank bist oder Verhaltensgestört. Das wäre nicht Korrekt. denn Liebe ist sehr Indivituell. Aber mein rat- versuche dir eine Meinung ausserhalb diese Forum zu suchen. ( ich Hoffe fest das diese Frage nicht so eine Witzfrage ist? )

Viel Glück, und Gruss.

Das ist keine Witzfrage und welchen Teil glaubst du eig. nicht von der Frage?? 

Das mit dem Masturbieren?? 

Gibt schon Menschen die das machen. 

Und umso mehr ich darüber lese umso mehr glaube ich das es doch am Masturbieren liegt. 

Die Erregung wird dadurch viel Plumper und es kann auch sein das man zu fest drückt und dadurch weniger Spürt beim echten Sex.

Ich würde so gerne mal weniger Masturbieren hab ich auch schon probiert aber ich halte es meist nur 1 Tag durch. 

Manchmal wache ich dann mitten in der Nacht auf und muss es einfach tun weil ich sonst nicht einschlafen kann und nur an Mädchen und Sex denken muss. 

Ist echt extrem bei mir und ich denke das ist auch schon eine Art Sucht.

Auch wenn das Masturbieren überall so angepriesen ist halte ich es bei so einer Häufigkeit für sehr schädlich. 

Ich werde mal versuchen es nur noch 1 mal die Woche zu machen das wär mir am liebsten oder nur 1 alle 2 Wochen. 

Kann doch nicht sein dass überall davon ausgegangen wird das es Normal sei ständig zu Masturbieren aber wenn ich so das Internet durchforste ist das anscheid auch nur die gängige Meinung von Laien. 

Ich Masturbiere zu oft und drücke zu Fest und tue es zu schnell.

So schnell würde man nie Sex haben und ich denke diese ganzen Faktoren führen dann dazu.  Die allgemeine Erregung sinkt dadurch einfach. Wenn ich es zb mal schaffe es 1 Tag nicht zu tun ist die erregung schon höher und ich merke wenn ich zb hinter einem Mädchen stehe wie ich eine Latte bekomme. 

Ich werd mich noch mehr darüber informieren und ich hoffe wirklich das ich das mal schaffe

0

ich spüre beim sex mit meiner freundin nichts ...

hi also mein problem ist ich spüre beim sex mit meiner freundin nichts weder beim oral verkehr noch vaginal :/ ich merke das es warm ist und am anfang auch etwas aber das wars auch , ich komme auch nicht .. und ich weiss nicht warum das macht mich ehrlich gesagt verrückt . und sie fragt mich auch warum ich nie zum höhepunkt komme und ich kann ihr nicht sagen warum . weis jemand woran es liegen könnte ? oder was ich tun könnte ?

...zur Frage

Ist vaginal Sex oder oral Sex anstrengender für Frauen?

Ist es für eine Frau anstengender also macht es sie mehr fertig, wenn sie quasi penetriert oder geleckt wird? Also damit meine ich wobei man mehr gereizt ist von den Nerven her.

Ich als Jungfrau bin der Meinung dass außerhalb der Vagina (also beim lecken) mehr Nerven sind als in der Vagina drin. Also dass eine Frau dann sich körperlich fertiger fühlt nach dem Akt nachdem sie geleckt wurde. Oder ist vaginal Sex anstrengender (als passiver Teil)?

Danke für Antworten

...zur Frage

Wund um die vagina?

Ich hab seit einpaar tagen juckreiz und schmerzen um den vaginal Bereich. So zwischen Scheide & After. Kann mir da einer helfen? (Ich hatte kein sex.)

...zur Frage

Sex - spüre nichts?

Hatte paar mal Sex mit meiner Freundin und Oralsex und Handjobs fühlen sich super an, aber beim "klassischen" Sex spüre ich kaum was. Das fühlt sich so an als würde ich meinen Lümmel in ein Glas mit warmen Wasser halten. Ist also ziemlich sinnlos für mich.

Was läuft falsch?

...zur Frage

Fuß umgeknickt, Sportpause machen oder nicht?

Hallo. Ich bin vor 3 Tagen mit dem fuß umgeknickt und jz ist mein knöchel angeschwollen aber tut nur weh wenn ich meinen rechten Fuß nach links drehe. Beim laufen spüre ich es kaum.. Sollte ich trotzdem eine laufpause machen oder werden es die 3km pro Tag nicht schaden?

...zur Frage

Ist es schlimm wenn man pro Woche nur 30-40h Schlaf bekommt?

Hallo, ich kriege seit einer Woche kaum noch Schlaf, ich bin fast immer 24h wach und schlafe dann ca. 4-6 Stunden und diese meistens am Tag. Ich habe momentan viel Arbeitsstress deswegen komme ich kaum noch zum schlafem. Ist dieser Schlafrythmus schädlich und was kõnnten die Folgen sein? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?