Ich komme nicht mehr in meinen Mac rein! Wer kann helfen?

...komplette Frage anzeigen bild1 - (Computer, Apple, Mac)

2 Antworten

Du bist leider von einem Apple Server Defekt befallen, der dazu Auffordert fremde Apple-ID Daten einer Anderen Person zur Aktivierung vom MacBook einzugeben.

Am besten du gehst zu Apple.

Wie kommt es dazu?

0

Apple hat derzeit Probleme mit ihren Aktivierungsservern. Deshalb kann es auch bei Registrierten Geräten vorkommen,das es dich Auffordert zur Aktivierung des Gerätes Daten von einer Apple-ID einzugeben die du nicht kennst.

Falls du ein iPhone oder iPad hast, auf keinen Fall Ausschalten.

Mit dem MacBook solltest du in einen Apple Store gehen, dort wird man es möglicherweise Kostenfrei austauschen.

0

Und was passiert mit den Daten auf dem Mac?

0

Die werden alle gelöscht da es keine Externe Festplatte zur Sicherung gibt.

Vielleicht ist es aber auch gar nicht der Aktivierungsfehler, kannst du genauer beschreiben was passiert ist?

0

Also ich wolle meinen Benutzernamen ändern. Ich habe den vorherigen Namen gelöscht, Aber keinen neuen eingegeben. Da war dieses Schloss zum bearbeiten, das habe ich vorher geöffnet. Als ich aus den Einstellungen gegangen bin, konnte ich kein Programm mehr öffnen. Ich weiß Jetzt nicht ob das was hilft?

0

Nein, das geht nicht. wenn ich den Pfeil zurück drücke, wie in Bild1 steht da "andere" sonst nichts. und man kann da auch nicht drauf.

0

Ja, öfters.

0

Kommt immer dasselbe

0

Wieso muss man dort überhaupt Daten von anderen Usern angeben, verstehe ich nicht?

0

Danke werde ich machen.

0

Das Bild1 ist übrigens aus dem Internet, bei mir ist dieses Apple Logo z.B nicht zu sehen.

Was möchtest Du wissen?