Ich knacke meine finger zu oft, sogar beim schlaf, aber ich will dringend aufhören damit ich habe mir oftmals vorgenommen aufzuhören, aber ich kann nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuch mal, immer wenn du die Gelenke knacken willst, etwas anders stattdessen zu tun. Zum Beispiel die Finger alle ausstrecken in jede Richtung und das mit Muskeleinsatz. Das wirkt auch "entspannend" und du kommst damit von dem Geknackse weg. Kannst dir auch selbst noch ein paar Ersatzhandlungen überlegen, dann hast du in den betreffenden Momenten gute Auswahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das im Schlaf machst kannst du nicht viel tun. Aber tagsüber aufhören sobald du merkst du willst es tun. Das geht. Lenk dich ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst du aufhören? Eine Amerikanische Studie, die über c.a 50Jahre ging, hat bewiesen das es nicht schädlich für die Gelenke ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ea1999
23.08.2015, 18:36

Ach, weils nicht schädlich ist tun meine finger von weh oder was? Ich will aufhören weil meine finger davon zu sehr schmerzen

0
Kommentar von Sebinator1988
23.08.2015, 18:42

Hier ein Link der meine Aussage unterstützt:

http://m.spiegel.de/gesundheit/diagnose/a-1028491.html

Es könnte auch sein das du Arthrose hast.
Ich behaupte nicht das deine Schmerzen auf gar keinen Fall vom knacken kommen, ich sage nur das es auch andere Gründe für deine Schmerzen geben kann 😉

0

Was möchtest Du wissen?