ich kann nicht alleine einschlafen?!

8 Antworten

Ist nicht schlimm, vielleicht hilft Dir ein kleines Orientierungslicht. Diese sind direkt an einem Stecker montiert und brauchen fast keinen Strom, sind auch nicht so hell, dass Du nicht schlafen könntest, gerade hell genug um sich zu orientieren.

vielleicht kannst du das licht anlassen? das macht meine tochter auch, allerdings hat sie eine energiesparlampe

hohl dir so ein nachtlich für babys. das spendet licht und vielleicht hörst du noch irgendein hörspiel z.B. drei ????

Warum schlafe ich immer so spät ein?

Hi Community,

Ich gehe immer früh ins bett so gegen 21:00. Ich lese dann noch eine halbe Stunde und mache dann das Licht aus. Dann kann ich überhaupt nicht einschlafen. Ich wälze mich im Bett hin und her und starre nach draußen oder auf die Uhr,Bevor ich einschlafe glubsche ich dann nochmal auf die Uhr und dann ist es zwischen 23:30 und Mitternacht. Ich bin 12 und will unbedingt vor 23:00 Uhr einschlafen. Jetzt gehe ich meist um 22:00 ins Bett (sind Sommerferien). Warum ist das so? und was kann ich tun um früher einzuschlafen?

Liebe Grüße

...zur Frage

Nacht um die Ohren schlagen?

Hallo zusammen

Ich kann nicht schlafen. Was soll ich jetzt machen? Soll ich zocken oder eine DVD schauen? Oder doch einfach weiter versuchen einzuschlafen? Hab mir schon ein Hörbuch reingezogen, dabei konnte ich auch nicht einschlafen. Habt ihr mir Tipps wie ich einschlafen könnte oder mir wenigstens die Nacht interessant gestalten kann?

Bin im Moment alleine zuhause.

Hoffe auf gute Tipps und Antworten

...zur Frage

Trotz Schlaf immer müde und kaputt?

Hey. Ich leide schon seit ein paar Tagen an Müdigkeit. Ich gehe wie gewohnt schlafen und stehe auch wie sonst wieder auf. Doch mir kommt es vor als würde ich kaum schlafen und wenn dann nur so leicht. Dadurch fühle ich mich immer kaputter und ich weiß nicht was es ist. Schon alleine dass einschlafen ist schwer obwohl ich am liebsten nur noch schlafen will.

Danke schon mal im vorraus!! :)

...zur Frage

Wie kann ich mir das abgewöhnen? Schlafen mit meinem Bruder

Ich wusste nicht direkt, wem ich das anvertrauen soll, weil mir das ziemlich unangenehm ist, und ich nicht so direkt weiß, wie man mir helfen kann, deswegen schreibe ich das einfach mal hier auf.Alles fing damit an, dass unsere Eltern sich getrennt haben. Dadurch mussten wir in eine neue Wohnung ziehen und meine Mutter hatte Geld Probleme. Dann hat sie eine ungewöhnliche Arbeitszeit angenommen und zwar die ganze Nacht. Sie hat nichts besseres gefunden und wir sollten es niemanden erzählen, dass sie uns Nachts einfach alleine lässt, weil ich war damals 8 und mein Bruder 11 war. Inzwischen hat sie diese Arbeitszeiten immer noch. Sie hat uns wahnsinnig damit gemacht, dass sie Angst hat und so weiter. Wir sind ziemlich weit weg von unsere Verwandschaft gezogen und deswegen konnte niemand auf uns aufpassen und sie brauchte das Geld. Ich hatte allein schon, weil sie gesagt hat, dass sie jetzt weg ist und wir es niemanden sagen dürfen Angst, also bin ich gleich am ersten Tag an dem sie weg war in das Bett meines Bruders geklettert und habe vollkommen gezittert und er hat mich dann umarmt und meinte, dass er keine Angst haben würde und er ja einfach auf mich aufpassen kann. Dann haben wir festgelegt, dass ich immer bei ihm schlafen werden und er war Nachts immer für mich da und hat mir sozusagen die Angst genommen. Allerdings bin ich jetzt 14 und er ist 17 und ich schlafe immer noch bei ihm, weil es halt so ist. Ich will mir das langsam abgewöhnen, weil ich weiß, dass es nicht normal ist, aber ich schaffe es nicht. Ich merke seinen Atem dann nicht mehr und spüre ihn dann gar nicht und dann gehe ich wieder in sein Bett. Ich weiß nicht was ich tun soll. Ich will das gar nicht mehr. Gleich will ich alleine schlafen, was ich seit ich 8 bin, nur noch auf Klassenreisen gemacht habe und ich habe voll Angst nicht einschlafen zu können. Meine Mutter weiß von der ganzen Sache nichts, weil wir sowieso morgens allein aufstehen müssen, und am Wochenende, da schlafe ich nämlich auch bei ihm, stehen wir immer vor ihr auf, und wir schlafen eh in einem Zimmer von daher, kann sie gar nicht viel merken. Außerdem kuscheln wir immer vor dem Einschlafen und das machen wir sogar in anderen Situationen wie zum Beispiel beim Fernsehen gucken.

...zur Frage

Baby alleine einschlafen lassen?

Guten abend,

Ich habe mal gelesen bzw gehört dass es garnicht gut sei babies alleine einschlafen zu lassen (auch wegen kindstod). Ich habe mein erstes kind bekommen und habe jetzt nicht so wirklich die ahnung was das einschlafen betrifft. Meine kleine maus ist 7 wochen alt und ist seit dem ersten lebenstag alleine eingeschlafen. Ich hatte sie die ersten wochen bei mir im bett gehabt, hab da aber auch angst bekommen sie nachts evtl mal zu überollen. Da ist sie immer alleine eingeschlafen. Auch wenn ich sie in den stubenwagen abends lege, hat sie meist die augen noch offen, ich gebe ihr ein gute nacht kuss und gehe dann ins bad oder so. Sie schläft ohne zu nörgeln von alleine ein.

Jetzt weiss ich nicht ob ich einfach warten soll bis sie einschläft , damit sie sich evtl nicht alleine fühlt, oder ob ihr das garnichts ausmacht das sie alleine einschläft? Was denkt ihr denn so darüber? Möchte nur das beste für die maus (:

...zur Frage

Sollte es mir peinlich sein, alleine ins Kino zu gehen?

Also meine mutti geht heute mit meinen kleinen Bruder ins Kino und die gucken so einem Film für kleine Kinder. Meine frage: ist es peinlich oder so wenn ich alleine ohne Begleitung in einen anderen Film gehe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?