Ich habe männerbrüste?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Martin! Zunächst zum Arzt, Du brauchst eine Diagnose. Der wird Dir sagen ob das krankhaft ist. (Gynäkomastie). Dann sollte es hormonell behandelt werden - auch eine O. P. ist möglich. Natürlich kann da die Genetik mitspielen aber die häufigsten Ursachen sind schlechte Essgewohnheiten oder hormonelle Störungen, aber auch Drogen- und Anabolika - Missbrauch was ich bei Dir natürlich nicht annehme.

Ist Übergewicht / Fett die Ursache so empfehle ich eine Kombination von Kraft - und hauptsächlich Ausdauertraining.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martin2323
16.03.2016, 17:48

also schlechte Essgewohnheiten habe ich nicht sport beziehungsweise krafttraining mache ich sowieso bringt aber nichts dagegen ich gehe schon von irgendeiner störung aus zu welchem artzt muss ich denn ?

1

Schwierig mhm ich denke wenn du es von sportlicher Sicht her betrachtest sind gute Möglichkeiten die Brust zu Strafen liegestütz Klimmzüge und Dips ich hoffe dir können diese Übungen vll helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martin2323
09.03.2016, 20:10

ich gehe schon länger ins fitnesstudio doch in meinem fall ist es nicht möglich

0

Wenn Du vorher dick warst (und Du musst bei diesen Erscheinungen schon ziemlich dick gewesen sein), muss die gedehnte Haut sich langsam zurückbilden.

Du könntest aber den Raum, den vorher das Fett eingenommen hat, zusätzlich durch ein Training Deines Pectoralis Major (Brustmuskeln) ausfüllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei manchen Jungen, weil in der Pubertät die Hormone wild umherwirren, wachsen brüstchen. Isso aber die gehen wieder weg. Hab selber 15 kg abgenommen und am Anfang hatte ich auch noch T1tten, sind aber weggegangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martin2323
09.03.2016, 20:18

mit wie vielen jahren waren sie bei dir den weg ?

0
Kommentar von gundulagaukel
09.03.2016, 21:11

13 ( war frühzündler ) kannst auch bei deinem nächsten Arztbesuch fragen ob alles okay ist. Wie ist dein BMI?

0
Kommentar von martin2323
10.03.2016, 12:23

ich bin schon 17 jahre und sie sind immeenoch nicht weg

0
Kommentar von gundulagaukel
10.03.2016, 22:18

Wenn es wegen den Hormonen ist gehen die noch weg. Bei manchen dauert die Pubertät bis 25. Es kann aber auch sein dass du einfach noch etwas dick bist.

0

Das kann an der Pubertät liegen :)
Gehen von allein wieder weg mit der zeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martin2323
09.03.2016, 20:04

bei mir kippt langsam die Hoffnung ich warte und warte jeden Sommer das sie verschwinden doch es geht nicht.

0

Was möchtest Du wissen?