Ich habe ihn wieder sehr verletzt und habe alles eingesehen wie beweise ich es ihm?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

OK, Deine Nachricht ist sehr unübersichtlich, aber ich erkenne Gemeinsamkeiten! Ja, es ist vielleicht kindisch aber ich bin über 40 und hab die gleichen Probleme! Ex Beziehungen zu erwähnen ist immer schlecht! Gerade wenn der Partner eifersüchtig ist. Überlege Dir, wie Du Deine Liebe beweisen kannst. Sag ihm das Du keinen Kontakt zu Deinen ex Freunden hast. Überlege ob er mal einen Wunsch geäußert hat, den Du ihm erfüllen kannst. Wenn Du Deine Vergangenheit erwähnst , lass Geschichten mit Deinem Ex aus! Verwöhne ihn, wenn er nicht darum bittet. Hör auf Stress zu machen und nimm Dich etwas zurück. Jeder braucht seine Freunde. Wenn er Dir sagt "triff Dich nicht mit Deiner Freundin" wärst Du auch sauer! Lass ihm die Zeit mit seinen Kumpels. Du sagst ihr liebt euch, also zeige ihm das Du ihm glaubst dadurch, dass Du ihn gehen lässt! Er wird nur seine Freunde treffen und sich freuen Dich zu sehen!

Vielen lieben dank für deine Antwort! werde ich mir zu Herzen nehmen DANKE 

0

So weiter:als er mich gesehen hat hat er total gelacht wir haben geredet und gelacht dabei man hat gemerkt wie glücklich wir waren uns nach 2 Wochen endlich wieder zu sehen als er dann aber gemerkt hat er ist sehr weich zu mir geworden wieder wurde er schlagartig wieder blöd und hat gesagt ich soll gehen und so weiter das hat mich sehr verletzt und sauer gemacht und mein Kopf war einfach nichtmehr bei mir. So jetzt zum eigentlichen Problem: in meinem Verletzten und sauren Zustand bin ich dann auf eine Abschiedsparty von einem ehemaligen engen Freund gegangen der für ein Jahr ins Ausland gebt, mein Freund hasst diesen Jungen sehr und die eifersüchtig ist bei ihm am größten weil wir vor längerer Zeit also mehreren Jahren mal etwas miteinander hatten was ich total bereue da ich sowas nie mehr tun würde mit meiner jetzigen Denkweise denn ich habe mich was das angeht sehr sehr verändert. Ursprünglich wollte ich auf diese "Party" garnicht gehen da ich ja weiß was mein Freund von ihm hält und ich selbst mit Jungs nichts zu tun haben will nachdem ich aber so sauer bin hab ich mein Handy ausgeschalten und bin da hin gegangen und habe Becher für Becher Alkohol getrunken obwohl ich seit sehr langer Zeit nichts trinke und eigentlich niewieder Alkohol trinken wollte ich war an diesem Abend so fertig dass ich einfach nichtmehr wusste was ich tue und wo ich bin sozusagen. Nachdem mein Handy aus war haben sich Freunde, Familie und natürlich mein Freund sehr um mich gesorgt und mich gesucht. Als ich dann gehört habe dass mein Freund mich sucht ist mir klar geworden was ich hier mache und was ich damit angerichtet habe jch bin einfach rausgegangen und habe meiner besten Freundin gesagt sie soll ihn anrufen und ihm das erklären weil ich einfach nicht konnte da ich wüsste wie sehr ihn das verletzen würde und mir da wieder klar wurde was für ein Fehler das war. Sie hat ihn angerufen und versucht zu erklären dass ich eigentlich garnicht hier sein wollte usw er ist ausgerastet ich habe ihn angerufen und habe gesagt dass ich ihn liebe und es mir so leid tut er hat geweint wie sonst was ich habe ihn nie so erlebt er hat gesagt "du hast mein Herz gefickt du hast mir so weh getan" ja und einen Tag später hat er mir gesagt er kann es mir nie verzeihen war die ganze Zeit auf 180 hat gesagt er hasst mich usw und ab da wollte er mir das Gefühl geben ihm geht es gut er hat Bilder hochgeladen und alles geändert hat mich blockiert. Ich kenne ihn sehr gut und ich weiß er hat sich an diesem Abend fest vorgenommen mir niewieder zu verzeihen und ab dem Tag nur noch auf sich selbst zu schauen weil jeder andere ihn sowieso nur verletzt. Na klar denkt er das am selben Tag hol ich ihn von der Arbeit sage ihm ich habe so vieles verstanden ( was ich wirklich habe nur war mein Kopf einfach aus an diesem Abend) und werde ihn nichtmehr verletzen und dann passiert sowas. Seitdem ist er nur noch kalt zu mir ich bin mehrmals zu seiner Arbeit gefahren und wollte mit ihm reden aber er hat immer abgeblockt vor 10 Tagen ist er dann in Urlaub gegangen und dann hieß es kurz er geht doch nicht da es bei ihm Zubaues Streit gab dann hat er mir geschrieben wi der seine Wut abgelassen die er auf die ganze Welt hatte aber hat mich dann irgendwann gefragt ob ich mit ihm reden möchte dann ist er aber doch in Urlaub gegangen und jetzt ist er wieder kalt und sagt er hätte es sich anders überlegt ich weiß na klar er liebt mich und ist einfach sehr sehr verletzt und hat sich wahrscheinlich vorgenommen den Urlaub über noch Abstand zu nehmen (deshalb wollte er auch reden als es hieß er geht nicht nehme ich an) ja und so stehen wir jetzt hier er hat nur kurz Internet am Tag und ignoriert mich entweder oder ist kalt und gemein ich weiß es muss wieder werden da es etwas sehr ernstes ist auch von unserer Religion aus und den Eltern ich möchte einfach dass er weiß dass ich eingesehen habe was für Fehler ich damals und was für einen Fehler ich vor 2 Wochen gemacht habe und dass das nicht passiert wäre wenn ich nicht so am Ende gewesen wäre. Ich habe verstanden wieso er immer so eifersüchtig ist und weiß jetzt dass er mich einfach so sehr liebt ich weiß so fest dass alles anders werden würde aber ich möchte ihn einfach beweisen dass ich ihn sehr liebe und alles besser wird. WIE SOLL ICH AM BESTEN VORGEHEN??

Danke für jeden der das hier überhaupt gelesen hat und dann noch antwortet ich schätze es wirklich sehr!! Es ist mir sehr wichtig und insallah wird alles gut 

Vielen Dank und liebe Grüße!

Leider schaffen es fast alle Menschen in ihren Beziehungen immer wieder Ärger und Chaos zu veranstalten. Rein logisch gesehen wissen wir, wie wir reagieren sollen, bzw. wie wir eben nicht reagieren sollen, aber wenn es dann "hart auf hart" kommt, dann greifen wir doch immer wieder zu den alten üblichen Methoden. Und dann sitzen wir nur noch herum, sind verletzt und wissen nicht, wie wir aus dieser Patsche wieder herauskommen solllen. Immer wieder das selbe. Schade. Letzendlich hilft aber nur Verständnis und das Gespräch. Alles andere kannst du vergessen, weil es nichts bringen wird.

Ja ein klärendes Gespräch wird das einzigste sein das hilft
Danke für deine Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?