Ich habe ein 6KW Stroboskop den kann man ihn die Steckdose rein machen.Wie kann ich da mit 3 Phasen

...komplette Frage anzeigen fhydf - (Strom, Steckdose, kw) fgyfdg - (Strom, Steckdose, kw)

4 Antworten

so ganz kann ich der frage nicht folgen. geht es darum, woher man den Drehstrom für die Stromversorgung des Stroboskopes bekommt?

in den meisten Haushalten gibt es mittlerweile drehstrom. wenn ja, dann müsste man die entsprechende Steckdose legen (lassen) das Kabel kann man noch selbst verlegen. aber den Anschluss sollte ein Elektriker übernehmen...

persönlich gesagt würde ich dir aber raten, das Strobe zu verkaufen und dir ein kleineres z.b. mit 2 oder 3 kW (230 Volt) zu besorgen. selbst wenn du das andere verschenken würdest, käme das billiger als die steckdose legen zu lassen.

du hast warscheinlich so wie so keine vorstellung wie hölle hell das 6 kW teil ist. hör dich mal um ob du das ding irgendwo testen kannst. in Werkstätten oder betrieben etc. gibts massenweise drehstromsteckdosen...

lg, Anna

ednail1995 04.09.2014, 23:52

Ok ich mein eigentlich er bracht 230 volt mit schuko stecker ich will aber mit ein cee stecker anschliesen mit 3 phasen wie

0
Peppie85 05.09.2014, 15:28
@ednail1995

irgendwas stimmt da aber gewaltig nicht... 6 kW bei 230 volt sind round about 26 Ampere! 10 mehr als die schukosteckdose her gibt...

über 3 phasen anschließen wirst du es nicht so einfach können. was man halt eben machen kann wäre einen adapter von CEE auf 3 x schuko zu verwenden, oder den viorhandenen schukostecker gegen einen CEE Stecker zu ersetzen... sprich: L1 -> N und eben PE

lg, Anna

0

vermutlich brauchst höhere absicherung 32A da muss auch der kabelquerschnitt passen und dann wird nur eine Phase an dem stecker genommen

Wenn du unbedingt einen CEE Stecker nehmen willst (oder musst) dann musst du deine strobo eben nur auf eine Phase und den Neutralleiter anschließen, dann hast du auch deine 230V. Die Pins im CEE Stecker sind beschriftet.

Das jetzt noch ein Schuko stecker dran ist zeigt, dass es ja nicht wirklich 6kW Anschlußleistung hat. Wie du auf die wirkliche Leistung kommst habe ich dir in der anderen Frage geantwortet

ednail1995 05.09.2014, 23:05

ok danke

0

Nochmal: Lass das den Elektriker machen.

Was möchtest Du wissen?