Ich hab mir gestern eine Honigmelone gekauft und als ich sie heute in der Früh essen wollte war sie

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also ich glaube, dass sie schon reif ist.

hat sie denn nicht gut geschmeckt??

ich habe vorgestern eine honigmelone gegessen, deren fleisch auch grün war, aber sie war vorzüglich!!

lg. (:

kp, ich hab sie nicht probiert. Aber die letzte Honigmelone die ich gegessen hab war orange.

0
@emoWolf

probier sie einfach mal.! ich war auch verwundert, dass meine letzte honigmelone grün war. jedoch hat sie dann gut geschmeckt. (genauso wie eine orang honigmelone. ;) )

und du darfst eine honigmelone AUF GAR KEINEN FALL in den kühlschrank geben.

das ist schlecht und sie verliert an geschmack.

lg. (:

0
@emoWolf

Honigmelonen sind nicht innen orange. Das sind Zuckermelonen. Honigmelonen sind immer grün-gelblich.

0
@Obstwurm

Auf den Schild im Supermarkt stand aber Honigmelone

0

also als erstes solltest du die honigmelone riechen und feststellen ob es diesen süßen geruch hat die es haben soll als nächstes fülhst du den hintern der honigmelone um festzustellen dass sie nicht hart ist. (tipp:nachdem sie geschnitten wurde, im kühlschrank legen)

Die Zeit der Melonen geht jetzt vorbei. Seit 2 Wochen sind die Melonen absolut ungenießbar und grün. Ich würde keine mehr kaufen!

Normal läßt man die Melonen einige Tagen stehen, sich sollten einen leichten Melonengeruch bekommen, dann sind sie reif. Oder darauf achten, dass du vorgereifte Früchte kaufst, das steht im Laden oft dran, ist aber dann auch meist 3x teurer als normal.

Was möchtest Du wissen?