Ich gehöre nicht in diese Welt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Leidensgenosse :) 

Ich kenne das nur zu gut alles und jeden zu hassen, dieses Gefühl dass alles sinnlos ist und die Menschen nur ein Haufen funktionierender Vollpfosten sind, dieses Gefühl dass man einfach nur seine Ruhe haben und mit niemandem Kontakt haben will.

Das Problem ist dass wir mit unserer Denkweise durch das Raster fallen und uns deswegen zwangsläufig nicht gut fühlen :(

Danke für deine Antwort. Können wir da nichts machen... :( deine Worte treffen ins Schwarze.

0
@Samej

Naja ich nehme antidepressiva, die helfen ein wenig den Alltag auf die Reihe zu kriegen.

ansonsten denke ich ständig daran als Aussteiger zu leben und die nervige Gesellschaft zu verlassen

0
@Alibaba24sperre

Das mit dem sterben wollen kenne ich leider auch nur zu gut, manchmal habe ich Stiche im brustbereich und so krank das klingt hoffe ich dabei einen Herzinfarkt zu haben :(

0

Ich glaub ihr wisst nicht , dass die Menschen das beeindruckende Ergebnis der Evolution sind.

0

Natürlich ist uns das bewusst. Und beeindruckend ist es durch und durch. Trotzdem sind wir so böse. So viel Gewalt, Egoismus, Intrigen und und und... Nun Alibaba ich würde sagen das einzige was mir die Probleme bereiten sind meine Gedanken. Da bin ich noch so willensstark, sagt einmal jemand was gegen mich sinkt meine Laune stetig meine Gedanken sind schrecklich und ich mache nur noch Fehler... Ich weiß nicht ob Antidepressiva da was helfen... Ich würde es gerne ohne Medikamente in den Griff bekommen.. Das hat sich als ziemlich schwierig herausgestellt. LG Samej

0
@Samej

Nein die Gedanken bleiben leider auch mit antidepressiva, nur diese antriebslosigkeit kriegt man damit in den Griff :(

Aber denkst du dass du es ohne jede Hilfe in den Griff bekommst ?

0

Nachdem Du ja an Gott glaubst, wäre mal nachdenken darüber angesagt, was für eine Aufgabe er Dir hier auf Erden wohl zugedacht hat. Und nun wartet er, wann Du endlich anfängst, sie zu erfüllen. Erst wenn Du das geschafft hast, darfst Du zu ihm.

Er wird keine Wunder von Dir erwarten, aber dass Du Dein Leben meisterst, ohne anderen Menschen zu schaden.

Erst einmal danke für die Antwort. Ich habe oft nachgedacht was das für eine Aufgabe sein kann. Ich weiß es nicht! Und da keine hilfreichen Zeichen erscheinen, komm ich so nicht weiter.

0

kann dich sehr gut verstehen aber denke auch so aber an Gott glaub ich nicht, aber tzd ich will erst sterben wenn ich meine 5 Träume erfüllt hab, also geb ich nicht auf und geh durchhhh

Wir Menschen sind was besonderes und Ich rate dir , beschäftige dich doch mal mit der Wissenschaft , dann weißt auch du , dass die Existenz der Menschheit beeindruckend ist.

Was möchtest Du wissen?