ich finde es irgendwie eklig, wenn Eltern Lieben machen

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das geht allen Kindern und Jugendlichen so, wenn sie solche Situationen mitbekommen. Denn Eltern stehen für ein bestimmtes Bild: Sie sind immer für einen da, man liebt sie, und man wird von ihnen geliebt, man ärgert sich aber auch über sie. Eltern sind eben Eltern. Aber sie sind nicht Männlein und Weiblein. Kinder sehen zwar, dass die Eltern ziemlich dem eigenen Geschlecht ähnlich sehen, alles ist halt ein bißchen größer, dass man damit aber auch was anfangen kann, das verstehen sie nicht.

Du hast aber mit 15 Jahren längst entdeckt, dass man mit den Geschlechtsteilen durchaus was anfangen kann, dass man sogar richtig Lust darauf bekommen kann. Logisch, man ist jung und neugierig, und es gibt noch so viel zu entdecken.

Aber die "Alten", die haben das doch schon alles hinter sich, was müssen sie denn immer noch so tun als wären sie jung?

Dass es Dich gibt, hast Du letztendlich nur der Tatsache zu verdanken, dass Deine Eltern Lust aufeinander hatten. Vielleicht lief das damals auch so ab, wie Du es momentan gelegentlich mitbekommst.

Wenn Du das bedenkst, ist es doch großartig, dass Deine Eltern diese Lust mal empfinden konnten, nur so bist Du selbst heute in der Lage solche Lust zu erleben.

Und stell Dir mal vor, man würde Dir einfach so die Lust wegnehmen in einem bestimmten Alter, weil man denkt, jetzt ist es aber genug, Du hast doch schon reichlich diese Lust empfunden. Fändest Du das prickelnd? Sicher nicht!

Und so geht es Eltern auch. Ist doch schön, das die Beiden noch Lust aufeinander haben.

Beim nächsten Mal, wenn Du das wieder mitbekommst, dann sage Dir mal ganz laut zu Dir selbst:

"Respekt, die "Alten" sind noch gut drauf, hoffentlich schaffe ich das später auch mal!"

Und, wenn Du selber mal Kinder haben wirst, dann denken die in bestimmten Situationen genau das Gleiche wie Du jetzt. So ist nun mal der Kreislauf des Lebens!

Hi, lovehasnoend, zunächst danke ich Dir herzlich für Deinen Stern.

Dein Nickname steht doch eigentlich schon für genau das, was Du mit Deiner Frage provoziert hast. Das Bedürfnis nach körperlicher Liebe hat dann kein Ende, wenn die Menschen gesund ins Alter gehen. Also tun auch Eltern, Deine Eltern nur das, was natürlicherseits so angelegt ist. Ich will doch für sie und all die anderen Eltern hoffen, dass das noch lange so bleiben möge!

0

Was ist daran eklig? Gut die Eltern könnten ja auch mal daran denken das da ein 15 Jähriger in Hörweite sich befindet und halt etwas sachter zur Werke gehen nur nicht jeder ist halt auch in der Lage darauf zu achten wenn ihn die Gefühle überrennen so zu sagen. Ich würde Dir empfehlen sofern Du mit Deinem Vater ein gutes Verhältnis hast es ihm mal diskret sagen das Du es nicht so toll findest von der Akustik her mit dabei zu sein wenn Deine Eltern GV haben.

Hi, Dein Unwohlsein kanich verstehen und denke, "vernünftige" Vorschläge, wie Du damit umgehen kannst, wirst Du selbst finden (Ohrstöpsel, Decke üver Kopf ...) Aber das wird dem Thema nicht gerecht. Denn Dir geht es um ein GEFÜHL, das nicht schön ist. Leider ist der Zusammenhang oft unbewusst entstanden: Durch die Erziehung im Elternhaus kommt Mensch zunächst zu seinen Einstellungen , auch dem Sex gegenüber. Später kann der Mensch sie verändern. Konkret bitte frage Dich:

Wie sieht es aus bei euch, über Sex OFFEN zu SPRECHEN ?

Wie haben Deine Eltern z. B. von Deinem intimen(r)Freund/ Freundin erfahren und wie stehen sie dazu?

Wenn das Familienklima offen genug ist, solltest Du Deine "ungewollten Wahrnrehungen" mit mindestens einem Elternteil ansprechen - dann wäre das Thema wohl für imm er"gegessen".

Schließlich horch mal in Dich hinein, auf welchen eigenen Bedürfnissen Deine ablehnende Haltung dem Elternverhalten gegenüber zurückgehen könnte(!) - denn oft findet mensch für sich etwas, was er an sich/ für sich neu entwickeln kann, ohne das Andere (z.B. Eltern) sich ändern müssten ! Viel Erfolg .

Was soll ich tun wenn meine Adoptivschwestern mich lieben?

Ich bin 18(m) und habe 2 Adoptivschwestern (Zwillinge, beide 16).

Mein Problem ist..naja 'ungewöhnlich?' und zwar lieben meine 2 Adoptivschwestern mich. Ich habe es noch nicht meinen Eltern erzählt, da ich mich irgendwie schäme. Auf jeden Fall, versuchen sie irgendwie mich zu überzeugen, verführen, manchmal schleichen sie sich in mein Zimmer und schlafen neben mir und versuchen mich zu küssen. Naja das mit dem Küssen hat einmal geklappt....

Ich hab keine Ahnung mehr was ich tun soll...

...zur Frage

Meine Eltern interessieren sich gar nicht für mich! :'(

Hey Leute, seit einiger Zeit ist mir aufgefallen, dass sich meine Eltern null mit mir unterhalten, nichts mit mir machen oder nicht einfach mal "Ich habe dich lieb!" zu mir sagen können. Sie reden nur zusammen über Arbeit, arbeit, ARBEIT! Morgens am Frühstückstisch: Arbeit und Fernsehen. Mittgags: Arbeit, Fernsehen und Schlafen. Abends: Arbeit und auf der Couch schlafen. Und das JEDEN TAG!!! Sie reden überhaupt nicht mit mir. Klar, lieben sie mich aber sie sollen es mir auch zeigen! :( Ich fühle mich von Tag zu Tag ausgeschlossener! Ich weiß nicht, was ich machen soll! Selbst meine Freunde sagen mir öfter als meine Eltern, dass sie mich mögen! Und das finde ich echt traurig! :'((

Leute, kann ich sie irgendwie ablenken oder müssen sie sich von selbst einkriegen?

...zur Frage

Hilfe! Meine Hormone spielen total verrückt, was soll ich nur machen?

Ich bin 13 und das ich homosexuell bin steht bei mir außer Frage. Nur, da gibt es ein Problem; meine Hormone spielen total verrückt; ich gucke immer knackigen Kerlen auf den allerwertesten und träume immer mit so einem Kerl rumzuknutschen und zu schlafen. Ich mache oft und gerne Selbstbefriedigung, aber irgendwie reicht mir das nicht mehr. Ich möchte einen Freund/Partner jemanden zum lieben und für Sex.

Bin ich reif genug für einen Partner/Freund?

...zur Frage

Schulterschmerzen - Kann kaum schlafen

Hallo, Ich bin total verzweifelt abends bis nirgends sticht meine Schulter wie Hölle und ich kann kaum schlafen was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?