ich darf nur binden benutzen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kauf sie dir, lese gründlich die Anleitung und so und benutze sie dann. Du kannst dich bei Unsicherheiten auch vom Frauenarzt beraten lassen. Mache deine eigenen Erfahrungen und du wirst schnell merken ob dir Tampons oder binden lieber sind.

Zu dem Argument deiner Mutter dass du zu jung wärst: du hast deine Periode bekommen, also bist du demnach nicht zu jung solche Hygieneartikel zu nutzen. Meiner Meinung nach hat das nichts mit dem Alter zu tun, sondern mit der körperlichen Reife.

Es gibt Mädchen die bekommen ihre Periode auch schon mit 11, sollen alle diese 'jungen' Mädchen während ihrer Periode, laut der Argumentation deiner Mutter, auf schwimmen, sporttreiben wie zB reiten oder joggen (länger als 1h) verzichten bis sie das "alter" für Tampons erreicht haben?? Welches Alter wäre das denn dann? Und wenn die Mädchen sich mit dem Gefühl einer Binde auch im Alltag einfach unwohl und unsicher fühlen, wieso nicht so einfache Abhilfe schaffen?

Lass dich in diesem Bereich nicht unterkriegen und nimm das womit du dich am sichersten und wohlsten fühlst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist dein Körper un du kannst selbst entscheiden, was du für deine Periode verwenden willst. Tampons sind deutlich praktischer als Binden. und man garnet früh genug damit anfangen natürlich nur wenn man auch seine tage hat;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist deine Entscheidung, was du benutzen willst und wenn du Tampons benutzen möchtest, dann kauf dir morgen welche. Du musst ihr davon nichts erzählen, nur wenn sie fragt, dann solltest du auch ehrlich sein und sagen, dass es deine Entscheidung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast das Recht über deinen Körper selbst zu bestimmen und kannst für deine Monatshygiene verwenden, was immer du möchtest.

Es ist mir a) ein Rätsel wieso man eine Mutter deswegen befragen muß und b) ein weiteres Rätsel wieso eine Mutter die Nutzung von Tampons verbietet.

Ich bin selbst Mutter und habe immer Tampons benutzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Mum hat nicht das Recht dir vorzuschreiben, was du benutzen sollst. Vielleicht denkt sie a) du bist noch "zu jung" dafür oder b) du TSS kriegst (was eh sehr unwahrscheinlich ist). Machs einfach. Es ist auch viel angenehmer als ne vollgesogene Binde zu spüren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist du?

Warum möchte deine Mutter, dass du keine Tampons benutzt. Hat sie Angst, dass du dein Jungfernhäutchen zerreißt?

Wenn du Tampons benutzt, ist es sehr wichtig, dass du dir sehr gründlich die Hände vorher wäschst! Und Tampons alle 4 bis 8 Stunden wechseln. Ihn länger zu tragen kann sehr gefährlich sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tiger1210
13.03.2016, 18:46

Ich bin 12 und sie sagt das ich zu jung für tampons bin

0
Kommentar von Felix19184
13.03.2016, 18:57

Für mich als Junge aufklären: warum kann es gefährlich werden einen Tampon zu tragen?

0

und warum, sagt dir das deine mutter auch ? wenn du lieber tampons nehmen möchtest dann hol sie dir doch einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf einfach welche und benutze sie ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tiger1210
13.03.2016, 18:42

Aber das merkt sie doch

0
Kommentar von AliEli97
13.03.2016, 18:43

Rede einfach mit ihr das du sie benutzen willst und frage sie warum sie nicht möchte das du sie benutzt. wichtig is nur das sie oft genug gewechselt werden oder sie hat angst das du dich damit enjungferst falls du noch jungfrau bist

0
Kommentar von AliEli97
13.03.2016, 18:46

Wie gesagt einfach kaufen oder mit ihr zum Frauenarzt damit der erklärt das es keine Bedenken gibt

0
Kommentar von AliEli97
13.03.2016, 18:52

Wenn dein jungfernhäutchen reißt ist es im Prinzip das entjungfern.

0
Kommentar von AliEli97
13.03.2016, 19:16

Ich rede auch von dem jungfernhäutchen und nicht vom Gv

0

Was möchtest Du wissen?