Ich brauche SOFORT Hilfe es geht um Katzengeburt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist besser so. Achte dabei auch die ganze Zeit auf die Kitten. Falls was schief läuft natürlich Tierarzt anrufen aber ich denke das weißt du. Hoffe es klappt gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die kleinen allerdings nur mit Handschuhen anfassen. Ansonsten kann es sein dass die Katze die Kitten abstößt wenn diese deinen Geruch anhaften haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Negreira
03.06.2016, 11:22

Das ist Unsinn! Katzen, die Menschen gewohnt sind, verstoßen ihre Kinder nur, wenn sie wissen, daß sie nicht lebensfähig sind oder wenn sie wissen, daß sie sie nicht versorgen können.

Freilebende, verwilderte Tiere "entsorgen" dagegen ihren Nachwuchs manchmal, das hat aber nicht mit dem Anfassen durch Menschen zu tun.

2

wenn die katze sich den ort ausgescuht hat dann lasse es so. in der natür "hilft" da auch niemand nach.

stelle einfach einen grösseren karton in der nähe ab und lege ein tuch darüber. die katze trägt die kleinen dann schon dorthin wenn es zu eng ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?