Ich brauche ein Grafikkartentreiber ---> Radeon xpress 200 series windows 7 64 bit

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Radeon Xpress 200 Grafikcontroller ist keine eigenständige Grafikkarte sondern Bestandteil eines ATI Mainboard-Chipsets (OnBoard Grafik). Dieses ist schon recht alt und dafür gibt es keine Treiber für Windows 7, weder für 32Bit noch für 64Bit. Es gibt aber Treiber für Windows Vista und die kannst in dem Fall unter Windows 7 benutzen. Gehe dazu auf folgende Seite:

http://support.amd.com/de/gpudownload/Pages/index.aspx

Dort folgendes auswählen:

  • Bitte wählen sie ihr Computer System aus - Integrated Motherboard Graphics

  • Bitte wählen sie die Produktfamilie ihres Produktes aus - Radeon Xpress Serie

  • Bitte wählen sie Ihr Produkt aus - Radeon Xpress 200 oder 200M (für Notebooks)

  • Bitte wählen sie ihr Betriebssystem aus - Windows Vista - 64 Bit

Dann die Ergebnisse anzeigen lassen, die Catalyst Software Suite Version 10.2 runterladen und installieren.

MfG computertom

32

Oder benutze einfach den direkten Downloadlink:

http://support.amd.com/de/gpudownload/windows/Legacy/Pages/integrated_vista64.aspx?type=2.7&product=2.7.2.3.2&lang=German

Viel Spaß damit und noch ein frohes Fest.

0
32
@computertom

Man findet zwar hin und wieder im Internet angebliche Windows 7 Treiber dafür, aber dahinter verbergen sich auch nur die Treiber (Catalyst Software Suite 10.2) für Vista, da diese ebenfalls mit Windows 7 funktionieren. Nur so als Info, um unnötige Kommentare zu vermeiden.

0
5

Danke hat mir sehr geholfen! :)

0

Wäre ich an Deiner Stelle, würde ich beim Hersteller nach dem Treiber forschen.

13

Sollte man ihm hier nicht helfen und ihn nicht an den nächsten weiterreichen??

Wir sind doch hier nicht im Call-Center ^^

0

beim Hersteller dessen Homepage nachschauen!

Wo finde ich Grafikkartentreiber für meine ATI Mobility Radeon HD 4500 Series?

Hallo

Ich habe vor kurzer Zeit meinen Laptop neu aufgesetzt und dabei wurde anscheinend der Grafikkartentreiber für meine Grafikkarte(ATI Mobility Radeon HD 4500 Series) nicht mit installiert. Ich habe bereits versucht diesen Treiber im Internet und auf der Offizielen Seite von AMD herunterzuladen, auch mit dem Automatischen Treiber installer hat es leider nicht geklappt. Ich hoffe ihr könntet mir bei meinem Problem weiterhelfen:

Mein Betriebssystem: Windows 10 Home 

Meine Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 4500 Series 

Mein System: Toshiba Satellite L500

...zur Frage

Amd Radeon R9 200 Series. Welche Karte habe ich?

Im Windows Geräte Manager wird unter Grafikkarte angezeigt, dass meine Grafikkarte der AMD Radeon R9 200 Series angehört. Leider weiss ich damit nicht genau, welche Grafikkarte ich habe, da ich auf diesem Gebiet noch ein Anfänger bin. Ich wäre froh, für jede Hilfe

MfG redburningce

...zur Frage

Computer bootet wieder, aber nur schwarzer Bildschirm?

Nach etlichem, langem Herumschlagen mit meinem PC und seinem heute plötzlich aufgetretenen Problem, dass er beim Booten sofort abstürzt, habe ich es nun zumindest bis zu dem Punkt geschafft, dass nach dem "Windows wird gestartet" die Maua zu sehen ist. Allerdings ist dort nur schwarzer Hintergrund statt der gewöhnten Benutzeroberfläche. Man kann das Einrastfunktionsfenster durch fünfmaliges Drücken der Shift-Taste aufrufen, falls das etwas bedeutet. Allerdings erscheint kein Task-Manager durch Strg+Alt+Entf.

Es ist Windows 7 Ultimate 64bit

Heute gab es zu Beginn nach normalem Hochfahren ein verzerrtes, weiß-blaues Standbild. Ich startete ihn per Knopf neu. Dann kan der schwarze Bildschirm wie momentan. Nochmal neugestartet, ab dann stürzte er bereits beim Fenster "Windows wird gestartet" nach wenigen Sekunden mit blitzschnellen Bluescreen ab.

Ich habe seitdem einiges versucht, u.A. per CD die Startreparatur, einige Befehle per Eingabeaufforderung etc. - Wiederherstellungspunkte gab es aus irgendeinem Grund leider keine...

Ich versuchte einiges, darunter auch im Fenster mit den abgesichterten Modi die "Computerreparatur" => zeigte kurz geladene Windows files an und stürzte dann ab, und einen Abgesicherten Modus (den mit Eingabeaufforderung) => dasselbe wie bei der Computerreparatur

Zuletzt bemerkte ich in diesem Fenster weitere Optionen und wählte aus "Mit zuletzt als funktionierend bekannter Konfiguration starten" oder so ähnlich. Dann stürzte er nicht ab... ganz plötzlich.

Nun bin ich wieder hier wie vorher, es scheint als würde er normal hochfahren, nur kann ich nichts sehen. Eine schwarze Oberfläche mit beweglicher Maus und offenbar funktionierender Tastatur, aber kein Hintergrundbild, keine Icons, nichts. Wie gesagt: Die Einrastfunktion lässt sich aktivieren, also man kann zumindest gewisse Tastaturcommands eingeben. Ich kann aber so gerade keine Programme starten glaube ich.

Was kann ich tun, um alles wieder ganz normal zu haben?

Vielen Dank!

...zur Frage

Treiberupdate

Ich habe nach einem neuen Grafikkartentreiber für ATI Radeon 4800 series gesucht. Finde aber nur Treiber mit der Zusatzbezeichnung ATI Radeon HD 4800 series.

Mein PC WIN7 64 bit

Kann ich diesen Treiber gehahrlos installieren

...zur Frage

Nvidia Grafikkartentreiber nicht kompatibel mit Windows 10?

Frage steht oben

Habe eine gtx 1050 ti und Windows 10 64 bit

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?